Microsoft Excel

Herbers Excel/VBA-Archiv

bed. Formatie. >3 Zelländerung durch Formel

Betrifft: bed. Formatie. >3 Zelländerung durch Formel von: Dirk
Geschrieben am: 07.09.2004 20:56:52

Wie man eine bed. Formatierung mit mehr als 3 Bedingungen via VBA macht ist mir soweit klar, z.B. so:
rivate

Sub Worksheet_Change(ByVal Target As Excel.Range)
  Select Case Target.Value
    Case 1
      Target.Interior.ColorIndex = 2
    Case "R"
      Target.Interior.ColorIndex = 12
      Target.Font.ColorIndex = 13
    Case 3
      Target.Interior.ColorIndex = 4
    Case 4
      Target.Interior.ColorIndex = 5
    Case 5
      Target.Interior.ColorIndex = 6
    Case 6
      Target.Interior.ColorIndex = 7
    Case Else
      Target.Interior.ColorIndex = xlColorIndexNone
  End Select
End Sub



Mein Problem:
Dies soll auch auf bereits BESTEHENDE, ältere Zelleninhalte auswirken bzw auf Zellen, die sich durch Formeln berechen lassen und nicht nur auf die Zelle, in der ich gerade die Eingabe tätige.
einmalige Schleife nach jeder Änderung ???? Wie ???
  


Betrifft: AW: bed. Formatie. >3 Zelländerung durch Formel von: Angie
Geschrieben am: 07.09.2004 21:51:54




  


Betrifft: AW: bed. Formatie. >3 Zelländerung durch Formel von: seillak
Geschrieben am: 08.09.2004 07:02:04

guten morgen angie,

toll und originell!! - ich gebe dir recht, manche lernen es nie. ich übersetze dem fragesteller das "gesagte" von fr. merkel:
1. im forum begrüßt man sich
2. dann kommt die frage
3. dann der abschiedsgruß, verbunden mit einem dankeschön
o.k.?

hallo angie, verrätst du mir wie man so etwas macht? gif oder ähnliches?
gruß und dank;-) seillak


  


Betrifft: AW: bed. Formatie. >3 Zelländerung durch Formel von: Angie
Geschrieben am: 08.09.2004 11:10:12

Ja, das ist ein animiertes Gif-File. Du brauchst ein geeignetes Bildbearbeitungsprogramm.
Ich nutze dazu Corel Photopaint.

Gruß Angie


  


Betrifft: @angie -danke und tschüss von: seillak
Geschrieben am: 08.09.2004 13:12:30




 

Beiträge aus den Excel-Beispielen zum Thema "bed. Formatie. >3 Zelländerung durch Formel"