Mauzeiger "Hand"

Bild

Betrifft: Mauzeiger "Hand" von: BigWoelfi
Geschrieben am: 23.02.2005 23:53:46

Hallo,

habe gestern schon mal längere Zeit nach Lösung gesucht, auch im Archiv.Ich hatte auch einige Beiträge gefunden. Hat aber nichts geholfen.

Das Problem:

Die 12 Tabellenblätter meines Arbeitszeitnachweis sind (sollten) genau gleich aussehen, dachte ich. Aber irgend etwas stimmt nicht, weil auf den Monatsblättern Februar bis Dezember sich der Mauszeiger genau auf der Übertragzeile in eine Hand wandelt, als wenn da eine Schaltfläche ist, mit der man ein Makro auslösen könnte. Passiert aber nichts, wenn man drauf klickt.

Nehme ich den Blattschutz raus, dann kann ich alle Zellen in den Bereichen anklicken. Aktiviere ich den Battschutz, ist das Problem wieder da.

Auf allen Blättern befindet sich zwei Pfeile, die mit je ein Makro ausführen und zwar einzig und allein, um eine bestimmte Spalte am linken Rand des Fensters anuzeigen. Ob das Blatt geschützt ist oder nicht, hat keinerlei Einfluss darauf, ob sich der Mauszeiger in eine Hand verwandelt, so dass diese Pfeile als Verursacher auscheiden.

Früher waren in dieser Datei Kommentar vorhanden, die ich aber nicht benutzen wollte und deshalb gelöscht habe.

Wenn ich bei den 11 betroffenen Blättern den Schutz aufhebe und dann oben links die Schaltfläche zum Markieren des gesamten Blattes klicke und dann auf Bearbeiten-Löschen-Kommentare klicke, danach die Blätter schütze, ist zunächst alles in Ordnung - keine Hand da, wenn ich mit dem Mauszeiger in den oberen Bereich gehe.

Später, Stunden, Tag (?) und nicht reproduzierbar, ist plötzlich auf allen 11 Blättern die Hand wieder da als Mauszeiger. Auf Januar alles beim alten, keine Hand als Mauszeiger.

Schutz aufheben und mit Ansicht-Kommentare alle Kommentare anzeigen, findet nicht einen einzigen Kommentar.

Was kann es sein, bin ratlos.

Gruß und Dank vorab, Wolfgang

Bild


Betrifft: AW: Mauzeiger "Hand" von: Bert
Geschrieben am: 23.02.2005 23:56:42

Wenn die Datei nicht mehr als 300 KB hat, lad sie mal hoch.

Bert


Bild


Betrifft: AW: Mauzeiger "Hand" von: BigWoelfi
Geschrieben am: 24.02.2005 00:29:52

Das sind über 800 KB.
Ich habe mal außer Blatt "Jan" und "Mrz" alles gelöscht, auch die gesamte Programmierung, weil es je nur um diese Hand geht.
Stört euch nicht an den vielen nicht funktionierenden Verknüpfungen jetzt. Das funktioniert natürlich alles, wenn die Blätter komplett sind. :-)

Die beiden Blätter sind geschützt, jedoch ohne Kennwort, nur mal zum Vegleich der beiden Blätter.
https://www.herber.de/bbs/user/18636.xls
Gerade aufgerufen und: Hand ist nicht da, zumindest nicht online.

Gruß, Wolfgang

P.S.
So, versuche mal meinen ersten Upload hier. Hoffe, es klappt.


Bild


Betrifft: AW: Mauzeiger "Hand" von: BigWoelfi
Geschrieben am: 24.02.2005 00:32:31

Nachtrag:

Wenn man die Daei auf Festplatte speichert, wird die Hand angezeigt, zumindest bei mir.
Mal ausprobieren bitte. Die Datei ist zu 100% Viren frei und wie schoin mitgetilt, enthält so jetzt auch keine Makros.

Gruß, Wolfgang


Bild


Betrifft: Keine Hand! oT von: Bert
Geschrieben am: 24.02.2005 00:38:54

oT


Bild


Betrifft: AW: Hast Du die Datei gespeichert? von: BigWoelfi
Geschrieben am: 24.02.2005 00:56:01

oT


Bild


Betrifft: AW: Hast Du die Datei gespeichert? von: Bert
Geschrieben am: 24.02.2005 01:03:33

Ja, keine Hand in beiden Blättern.

Bert


Bild


Betrifft: AW: Hast Du die Datei gespeichert? von: Reinhard
Geschrieben am: 24.02.2005 04:34:29

Hi Bert,
bei mir ist die Hand da (auch ohne Datei zu speichern)
wenn ich den Blattschutz rausnehm ist sie weg,
Sie taucht im Sichtbereich in allen zellen der zeilen 1-9 auf.
Unterscheiden tun sich die beiden Blätter zumindest daran, dass bei einem Blatt die Zeilen 10-30 ausgeblendet sind, aber warum sollte dies das Verhalten auslösen?
Nix weiss :-)
Achja habe Excel2000.
Gruß
Reinhard


Bild


Betrifft: AW: Hast Du die Datei gespeichert? von: BigWoelfi
Geschrieben am: 24.02.2005 06:34:58

Hallo Reinhard,

da sind aber keine Zeilen ausgeblendet, jedenfalls bei mir nicht.
Zeile 10-30 wären ja die Tage 1-21 des betreffenden Monats.
In welcher Tabelle tritt das denn auf, "Jan" oder "Mrz"?
Und was passiert, wenn Du die Zeilen einblendest und das Blatt wieder schützt?

Kann das mal jemand mit Excel97 anschauen?

Danke und Gruß, Wolfgang


Bild


Betrifft: AW: Hast Du die Datei gespeichert? von: Jörg Gradert
Geschrieben am: 24.02.2005 15:54:52

Hallo Wolfgang,
im Blatt Mrz, auf der Linie zwischen Zelle B1 und Z1, liegen 2 bis zur Linie gestauchte Autoformen.

https://www.herber.de/bbs/user/18688.xls

Hebe den Blattschutz auf.
Fahre mit gedrückter Strg-Taste mit der Maus darüber, etwas fummelig, der Mauszeiger muss Pfeil mit + Zeichen werden, dann lassen sie sich markieren und entfernen, oder wie ich es getan habe, aus dem fixierten Bereich rausziehen..

Danach ist dein Problem gelöst, der Blattschutz kann wieder gesetzt werden (was ich bei der hochgeladenen Datei wohl vergessen habe).

Gruß Jörg


Bild


Betrifft: AW: Hast Du die Datei gespeichert? von: BigWoelfi
Geschrieben am: 24.02.2005 17:06:22

Hallo Jörg,

toll, dass du das Problem lokalisieren konntest.
Die Lösung passt genau.
Die Suche mit gedrückter Strg-Taste kannte ich übrigens nicht.

Wo die Pfeile hergekommen sind, kann ich mir allerdings nicht erklären. Ich meine, wenn die jetzt so groß wären, wie die Sichtbaren zum Wechseln der Anzeige, dann könnte ich das ja noch verstehen, weil ich die wegen verschiedener Veränderungen der Mappe auch hin und her kopieren musste, Standorte verändern, Blätter kopieren usw..

Na gut, ich hoffe, dass sich das Problem nicht von allein wieder einstellt.

Also Danke und: Problem erledigt.

Gruß, Wolfgang


Bild


Betrifft: AW: Hast Du die Datei gespeichert? von: Reinhard
Geschrieben am: 24.02.2005 20:38:52

Hi Wolfgang,
im Blatt März sind Zeilen 10-30 ausgeblendet, völlig egal mit oder ohne Blattschutz.
ich habe xl2000, aber dadran liegt es nicht, sie sind ausgeblendet.
Gruß
Reinhard


Bild


Betrifft: da ist nichts ausgeblendet von: Jörg Gradert
Geschrieben am: 24.02.2005 21:33:08

Hallo Reinhard,
da ist nichts ausgeblendet, das Fenster ist fixiert.
Scroll mal rauf, oder Menü Fenster, Fixierung aufheben.
Wieder fixieren: Zelle A10 anwählen (mit der rechten Maustaste geht es noch), dann Menü Fenster, Fenster fixieren.

Gruß Jörg


Bild


Betrifft: ups, hast Recht :-) o.w.T. von: Reinhard
Geschrieben am: 25.02.2005 00:03:49




 Bild

Beiträge aus den Excel-Beispielen zum Thema "autofilter field"