VBA-->Explorer für Pfadauswahl aufrufen

Informationen und Beispiele zu den hier genannten Dialog-Elementen:
Bild

Betrifft: VBA-->Explorer für Pfadauswahl aufrufen von: Nathalie
Geschrieben am: 18.03.2005 12:06:22

Hallo zusammen,

möchte Daten importieren. Dies soll aber automatisch über einen Button erfolgen. Allerdings möchte ich das der User sich die Datei auswählen kann aus einem Explorer. Der Pfad soll nicht fest vorgegeben werden, sondern er soll eine Dateistruktur angezeigt kriegen auf die er dann zu greift und sich die Datei auswählt.

Wie kriege ich das hin? Und kann ich dann auch gleichzeitig es hinkriegen, das er sich auch das TAbellenblatt selber aussuchen kann? Es gibt nämlich mehere Blätter in den Datein.

Gruß und Danke

Nathalie

Bild


Betrifft: AW: VBA-->Explorer für Pfadauswahl aufrufen von: ChrisSp
Geschrieben am: 18.03.2005 12:10:27

Hi Nathalie,

für dein erstes Problem:
Dim Dateiname As Variant
Dateiname = Application.GetOpenFilename()
If Dateiname <> False Then
Application.Workbooks.Open Dateiname
End If

beim 2. Problem müsstest du wahrscheinlich eine eigene Userform bauen, die dir die Struktur anzeigt - ist halt die Frage, ob´s den Aufwand wert ist?

Gruss

chris


 Bild

Beiträge aus den Excel-Beispielen zum Thema "VBA-->Explorer für Pfadauswahl aufrufen"