Herbers Excel-Forum - das Archiv

Bedingte Formatierung mit Bezug auf anderes Blatt

Bild

Betrifft: Bedingte Formatierung mit Bezug auf anderes Blatt
von: Christian

Geschrieben am: 28.12.2006 14:05:22
Hi Leute,
ich habe ein kleines Thema, dass mich nun schon den ganzen Vormittag beschäftigt und ich bin mir sicher hier kann mir jemand helfen.
Ich habe 2 Registerblätter mit annähernd den selben Informationen.
Auf dem einen Blatt werden aktuelle ist Daten berechnet und auf dem anderen Blatt werden einmal im Jahr PLAN Daten eingetragen. Wie schon erwähnt, Zellaufteilungstechnisch sind die beiden Register ident.
Nun möchte ich mit einer bedingten Formatierung im IST Register in den einzelnen Zellen, folgende Bedingung einbauen.
- Wert im IST großer als im PLAN dann Formatänderung: Schrift Fett+Rot
- Wert im IST kleiner als im PLAN dann Formatänderung: Schrift Fett+Blau
Verglichen werden soll z.B. die Zelle C10 in "Personal_STAND_je_Monat" mit der Zelle C10 in "Personal_PLAN_je_Monat".
Nachdem ich nun einige hundert Einträge nicht einzeln jeder Zelle eine Formatierung geben möchte, bin ich mal grundsätzlich auf der Suche nach einer einfacheren Variante.
Viel wichtiger ist mir jedoch, die Lösung des Problems, dass mir die Bedingte Formatierung keinen Bezug auf ein anderes Registerblatt erlaubt. Ich habe zwar schon in den Beitragsarchiven nachgelesen und weiß, dass es dafür scheinbar eine Lösung gibt, aber es ist mir nicht gelungen diese auch umzusetzen.
Sprich 2 Fragen:
1.) Wie muss ich eine Formel/Bezug in der Bedingten Formatierung eingeben, dass ich auf das andere Registerblatt zugreifen kann?
2.) Gibt es z.B. VBA Funktionalitäten, die mir die Arbeit ersparen, jede einzelne Zelle mit einer Bedingten Formatierung (über das Menü) mit 2 Bedingungen zu versehen.
Also ich wäre für jeden Tipp diesbezüglich sehr dankbar.
thx
Christian
Bild

Betrifft: AW: Bedingte Formatierung mit Bezug auf anderes Blatt
von: Mac4

Geschrieben am: 28.12.2006 14:25:06
Hi,
folgende Vorgehensweise (ich gehe mal davon aus, dass Deine Bereiche ab C10 beginnen, sonst entsprechend anpassen!):
1. Einfügen - Namen - Definieren in "Name in Arbeitsmappe z.B. Plan und unter bezieht sich auf in die Zelle C10 auf dem Blatt "Personal_PLAN_je_Monat" klicken - über F4 aus dem =Personal_PLAN_je_Monat!$C$10 ein =Personal_PLAN_je_Monat!$C10 machen
2. Auf dem Blatt "Personal_STAND_je_Monat" die Zellen ab C10 bis ans Ende des Bereichs anwählen und Format - bedingte Formatierung - Formel ist =C10 >Planf - Format zuordnen - das Gleiche noch für die 2. Überprüfung und Enter und Fertig!
Marc
Bild

Betrifft: AW: Bedingte Formatierung mit Bezug auf anderes Bl
von: Christian

Geschrieben am: 28.12.2006 14:49:47
Hallo Marc,
erstmal danke für die schnelle Antwort.
Aber so ganz ist mir das noch nicht klar.
Also erstmal was heißt "=C10 >Planf"?
Ich habe mal einen Bereich aus den PLAN Zahlen mit einem Namen "Test_Plan" definiert. Ist mal ein kleinerer Übersichtlicher Bereich, da die ganze Tabelle leider nicht durchgängig ist weil Zwischensummen und ähnliches noch drinnen sind?
Aber dieses >Planf durchschaue ich überhaupt nicht.
Ich meine Formatierung soll im STAND erstellt werden. Den in der Tabelle werden aktuelle Zahlen errechnet, im PLAN sind eben die Jahreszahlen eingetragen, die sich in der Regel nicht mehr ändern.
Ich hab nun deine Anweisung umgesetzt und einen Namen "Test_Plan" im Register PLAN für die C10 erstellt.
In Register Stand, habe ich die Zellen C10:O14 (erster Bereich) markiert und in der Bedingten Formatierung einmal eingetragen
Formel ist =C10 >Test_Planf
Spätestens auf Grund von unterschiedlichen Werten müsste (wenn alles klappt) in der Zelle J11 im STAND die Formatierung anschlagen, da im PLAN die Zelle den Wert 5 hat und im STAND die Zelle J11 den Wert 3 berechnet.
Wenn nun die Formatierung und die Bezüge stimmen müsste im STAND die Zelle J11 nun Fett+Rot sein.
Das ist sie aber leider nicht.
Weißt du was ich da wieder falsch gemacht habe?
Danke für deine Bemühungen
lg
Christian
Bild

Betrifft: AW: Bedingte Formatierung mit Bezug auf anderes Bl
von: Mac4
Geschrieben am: 28.12.2006 14:55:09
Kannst Du mir Deine Spieldatei mal schicken? Mac_4@Web.de
Marc
Bild

Betrifft: oder einfach ein bsp.datei...
von: jockel
Geschrieben am: 28.12.2006 15:35:15
.. ins forum stelle - die möglichkeit besteht!!! - es gibt sicher einige andere auch, die genau so eine frage schon immer mal beantwortet haben wollten...
cu jörg
Bild

Betrifft: AW: oder einfach ein bsp.datei...
von: Mac4

Geschrieben am: 28.12.2006 15:46:54
Hi Jörg,
wir laufen uns ja heute häufiger über den Weg! Grund für das Schicken liegt darin begründet, dass unsere IT-Fuzzies in Ihrer Sicherheitsparanoia die Möglichkeit, hier Dateien anzusehen, weggeknipst haben (ich liebe meine Kollegen!).
Selbstverständlich lade ich die Dateien nach Lösung hier wieder hoch (das darf ich nämlich noch).
Marc
Bild

Betrifft: AW: oder einfach ein bsp.datei...
von: Christian

Geschrieben am: 28.12.2006 15:50:03
Kommt sofort,
lass dich aber bitte mit den Zellen nicht täuschen, denn das hab ich mich mal vertan, statt bei C10 fängt es bei D10 an, das hab ich aber berücksichtigt, wollte es aber nicht noch posten, damit keine verwirrung aufkommt.
Musste nur noch ein paar Daten aus dem File löschen, ihr versteht - Datenschutz.
https://www.herber.de/bbs/user/39226.xls
Danke für eure Hilfe
lg
Christian
Bild

Betrifft: AW: oder einfach ein bsp.datei...
von: Mac4
Geschrieben am: 28.12.2006 16:05:35
Hallo Christian,
so sollte es hoffentlich aussehen:
https://www.herber.de/bbs/user/39227.xls
Marc
Bild

Betrifft: AW: oder einfach ein bsp.datei...
von: Christian

Geschrieben am: 28.12.2006 16:22:17
Hallo Marc,
danke, genau sollte es aussehen.
Scheinbar war die Lösung mit der Bedingten Formatierung einfach zu einfach für meine komlizierten Überlegungen.
Auf das wäre ich nie gekommen, alleine schon deswegen nicht, weil ich nicht wusste wie man so große Bereich in der Bed. Formatierung definieren kann.
Irgendwie bin ich froh das ich das >Planf was immer das auch heißen soll nicht brauche.
Danke für deine Hilfe, du hast mir sehr geholfen.
lg
Christian
Bild

Betrifft: AW: oder einfach ein bsp.datei...
von: jockel
Geschrieben am: 28.12.2006 16:33:41
hi Christian, das heißt "greater then"...
Bild

Betrifft: AW: oder einfach ein bsp.datei...
von: Christian

Geschrieben am: 28.12.2006 16:51:49
Danke,
jetzt weiß ich das auch.
Hat das f hinter Plan auch was zu bedeuten oder kommt da einfach nur der Name hinter das gtxxxx und das f war teil vom Namen?
Danke
Christian
 Bild
Excel-Beispiele zum Thema "Bedingte Formatierung mit Bezug auf anderes Blatt"
Bedingter Mittelwert Jahreskalender und bedingte Formatierung
Bedingte Übergabe des Focus und Setzen der Schreibmarke im Dialog Bedingte Formatierung auslesen
Über die bedingte Formatierung den Minimalwert markieren Über bedingte Formatierung Hintergrundfarbe bei Zelleingabe ändern
Bedingte Formatierung in Abhängigkeit eines Zellkommentars Markierung von Formeln über bedingte Formatierung
Zeitabhängige Zellmarkierungen über bedingte Formatierung setzen Tabellenvergleich über die bedingte Formatierung