Microsoft Excel

Herbers Excel/VBA-Archiv

Informationen und Beispiele zum Thema MsgBox
BildScreenshot zu MsgBox MsgBox-Seite mit Beispielarbeitsmappe aufrufen

Wert in externer Datei suchen

Betrifft: Wert in externer Datei suchen von: Stephan
Geschrieben am: 20.06.2008 11:08:24

Hallo zusammen,

ich habe mal wieder folgendes Problem:
Mit folgendem Makro soll in der Datei "Auswertung" im entspr. TabBlatt ein Wert in Spalte D gesucht werden. Kommt dieser Wert schon vor, dann soll halt die MsgBox erscheinen. Er wirft mir aber die Fehlermeldung "Fehler beim kompilieren-Anweisungsende erwartet" aus. Woran kann das liegen?
Vielen Dank im Voraus! Gruß, Stephan

Dim Linie As String
Linie = ActiveWorkbook.Sheets("Störungen").Range("A4").Value

Dim a1 As Range, rngSearch As Range
Set rngSearch = "H:\Bon\Auswertung.xls " & Linie & ".Range("d:d") "
Set a1 = ActiveWorkbook.Sheets("Eingabe").Range("C7")
If Not rngSearch.Find(a1, lookat:=xlWhole) Is Nothing Then
MsgBox rngSearch.Find(a1, lookat:=xlWhole).Address(0, 0), , "Treffer in:"
Else
MsgBox a1 & " nicht gefunden", , "Fehlanzeige"
End If

  

Betrifft: AW: Wert in externer Datei suchen von: Rudi Maintaire
Geschrieben am: 20.06.2008 12:47:59

Hallo,
das ist kein Range sondern ein String!
"H:\Bon\Auswertung.xls " & Linie & ".Range("d:d") "
Wenn das WBk geöffnet ist:
Set RngSearch=Workbooks("Auswertung.xls").Sheets(Linie).Range("D:D")

Gruß
Rudi


  

Betrifft: AW: Wert in externer Datei suchen von: Stephan
Geschrieben am: 20.06.2008 14:44:50

Hallo Rudi,

vielen Dank für Deine Antwort. Aber er wirft die Fehlermeldung "Laufzeitfehler 9 - Index außerhalb des gültigen Bereichs" aus und markiert den Teil "Set rngSearch = Workbooks("Auswertung.xls").Sheets(Linie).Range("D:D")" Woran könnte das liegen? Grüße Stephan


Dim Linie As String
Linie = ActiveWorkbook.Sheets("Störungen").Range("A4").Value
Dim a1 As Range, rngSearch As Range

Set a1 = ActiveSheets("Eingabe").Range("C7")
WorkbooksOpen = "H:\Bon\Auswertung.xls"
Set rngSearch = Workbooks("Auswertung.xls").Sheets(Linie).Range("D:D")
If Not rngSearch.Find(a1, lookat:=xlWhole) Is Nothing Then
MsgBox rngSearch.Find(a1, lookat:=xlWhole).Address(0, 0), , "PA schon vorhanden!"
End If


  

Betrifft: AW: Wert in externer Datei suchen von: Daniel
Geschrieben am: 20.06.2008 21:43:47

HI
bei diesem Fehler sollte man immer erstmal überprüfen, ob die Workbook- und Sheetbezeichungen innerhalb der Klammern richtig geschrieben sind und da kein Rechtschreib- oder Tipfehler vorliegt.
auch diese Zelle musst du prüfen: ActiveWorkbook.Sheets("Störungen").Range("A4").Value, ob der der dort eingetragene Sheetname in der Datei "Auswertung.xls" vorhanden ist.
die Datei "Auswertung.xls" muss übrigens geöffnet sein.

Gruß, Daniel


  

Betrifft: AW: Wert in externer Datei suchen von: Stephan
Geschrieben am: 21.06.2008 00:59:04

Hallo Daniel,

danke für Deine Antwort! Der eingetragene Sheetname ist in der Datei "Auswertung.xls" vorhanden. Allerdings setzt sich der Wert in "ActiveWorkbook.Sheets("Störungen").Range ("C4").Value" aus der Formel "=VERKETTEN....." zusammen. Das mit der geöffneten Datei "Auswertung.xls" werde ich gleich am Montag ausprobieren. Du bekommst dann natürlich sofort ein Feedback! Gruß, Stephan


  

Betrifft: AW: Wert in externer Datei suchen von: Stephan
Geschrieben am: 24.06.2008 12:40:41

Hallo Rudi,

habe es nach diversen Versuchen irgendwie hinbekommen. Trotzdem noch einmal vielen Dank für Deine Hilfe!! Gruß, Stephan


 

Beiträge aus den Excel-Beispielen zum Thema "Wert in externer Datei suchen"