Microsoft Excel

Herbers Excel/VBA-Archiv

Informationen und Beispiele zum Thema CommandButton
BildScreenshot zu CommandButton CommandButton-Seite mit Beispielarbeitsmappe aufrufen

Wenn Zelle grau dann UF CButton Enabled = False

Betrifft: Wenn Zelle grau dann UF CButton Enabled = False von: Josef
Geschrieben am: 03.07.2008 06:07:07

Guten Morgen.

Ich habe in einem Arbeitsblatt einen Jahreskalender. Mittels Bedingter Formatierung werden die Zellen mit den Feiertagen sowie alle Samstage und Sonntage grau hinterlegt.

In einer UserForm habe ich max 31 Commandbutton, immer für ein Monat, wobei jeder CB mittels VBA

z. B. CommandButton1.Caption = Worksheets("Steuerung").Range("C4").Text '(01.01.2008)
beim Starten der UserForm die richtige Caption erhält.

Ist jetzt z. B. eine Zelle auf Grund einer Bedingten Formatierung grau gefärbt so sollte der jeweilige CB auf Enabled = False gesetzt werden.

Ist dies bitte mittels VBA möglich und wenn ja, wie würde dann bitte eine VBA Lösung lauten?

Danke

Josef

  

Betrifft: AW: Wenn Zelle grau dann UF CButton Enabled = False von: Beverly
Geschrieben am: 03.07.2008 07:17:54

Hi Josef,

überprüfe, ob die Bedingung, welche die Zellfärbung auslöst, erfüllt ist.

Beispiel: Bedingte Formatierung heißt Formel ist: =A1=25. Im Code müsste die Zeile dann so aussehen (ungetestet)

If Range("A1") = 25 Then CommandButton1.Enabled = False



GrußformelBeverly's Excel - Inn


  

Betrifft: AW: Wenn Zelle grau dann UF CButton Enabled = False von: Josef
Geschrieben am: 03.07.2008 08:07:48

Hallo Beverly!



Danke für Deine Antwort

Die Formel für die bedingte Fprmatierung in C4 (01.01.2008) wäre

=ODER(WOCHENTAG(C4;2)>5;ISTFEHLER(SVERWEIS(C4;Feiertage;2;0))=FALSCH)

Josef


  

Betrifft: AW: Wenn Zelle grau dann UF CButton Enabled = Fals von: Matthias L
Geschrieben am: 03.07.2008 07:21:32

Hallo Josef

Benutze doch die gleiche Formel mit der Du Deine Zellen bedingt formatierst.

hier mal ein Beispiel:
https://www.herber.de/bbs/user/53546.xls

Gruß Matthias


  

Betrifft: AW: Wenn Zelle grau dann UF CButton Enabled = Fals von: Josef
Geschrieben am: 03.07.2008 08:33:09

Hallo Matthias!

Danke für Deine Antwort.

Mit den Hilfsspalten würde es glaube ich funktionieren. Gäbe es bitte vielleicht noch eine Möglichkeit ohne die Hilfsspalten?

Josef


  

Betrifft: mit WEEKDAY von: Matthias L
Geschrieben am: 03.07.2008 08:40:10

Hallo

mit Weekday gehts ohne Hilsspalte

https://www.herber.de/bbs/user/53551.xls





  

Betrifft: AW: mit WEEKDAY von: Josef
Geschrieben am: 03.07.2008 08:49:44

Hallo Matthias!

Mit den Wochenenden klappt jetzt alles bestens. Jetzt habe ich nur noch ein Problem mit den Feiertagen.

Die Formel für die bedingte Formatierung z.B. für den 01.01.2008 wäre


=ODER(WOCHENTAG(C4;2)>5;ISTFEHLER(SVERWEIS(C4;Feiertage;2;0))=FALSCH)


Danke

Josef


  

Betrifft: lad doch mal Dein Beispiel hoch von: Matthias L
Geschrieben am: 03.07.2008 11:43:54

Hallo Josef

Ich schau erst heute Nacht wieder hier vorbei, bis dahin.

Gruß Matthias


  

Betrifft: AW: lad doch mal Dein Beispiel hoch von: Josef
Geschrieben am: 03.07.2008 13:11:47

Hallo Matthias!

Hier ist eine Musterdatei:


https://www.herber.de/bbs/user/53561.xls

mit den Hilfsspalten bekomme ich die Feiertage hin. glaube ich zumindest.

Josef


  

Betrifft: Spalte einfach ausblenden, funzt doch. von: Matthias L
Geschrieben am: 04.07.2008 08:32:58

Hallo

Die einfachste Variante ist doch diese:
Blende die Spalte mit WAHR/FALSCH aus. Fertig.

Gruß Matthias