benutzerdefinierte Formate löschen



Excel-Version: Windows NT, Excel 97 SR-2
nach unten

Betrifft: benutzerdefinierte Formate löschen
von: Andreas Jupe
Geschrieben am: 09.07.2002 - 16:36:35

Hallo,
(ich arbeite mit Windows NT, Excel 97 SR-2)
folgendes Makro, das ich hier über die Recherche fand, löscht alle löschbaren Formate aus der Exceldatei. Gibt es denn eine Möglichkeit, die in der Datei verwendeten Formate davon auszuklammern, also nicht zu löschen? Wer kann mir sagen, wie ich dies, wenn möglich, in das Makro einbauen kann?
Vielen Dank für eure Hilfe.
AJ

Sub Formateloeschen()

' benutzerdefinierte Formate löschen
' die Zahl 100 wurde frei gewählt, abhängig von
' Anzahl der zu löschenden Formate

Dim N As Integer
Dim I As Integer
For N = 100 To 1 Step -1
Application.StatusBar = N
SendKeys "{Tab}"
For I = 1 To 11
SendKeys "{down}"
Next
SendKeys "{Tab}"
SendKeys "{Tab}"
For I = 1 To N
SendKeys "{down}"
Next
SendKeys "%l"
SendKeys "{Enter}"
Application.Dialogs(xlDialogFormatNumber).Show
Next
Application.StatusBar = False
End Sub


nach oben   nach unten

Re: benutzerdefinierte Formate löschen
von: Hans W. Herber
Geschrieben am: 10.07.2002 - 08:07:11

... an und für sich nur für Bezieher des Excel-Tutorials entwickelt:
http://www.excel-cd.de/downloads/delets.zip

Das AddIn löscht benutzerdefinierte Zahlenformate und Formatvorlagen mit der Einstellungsmöglichkeit, genutzte nicht zu löschen. Der Quellcode liegt offen.

hans

nach oben   nach unten

Re: benutzerdefinierte Formate löschen
von: Andreas Jupe
Geschrieben am: 10.07.2002 - 18:15:51

Vielen Dank, dass ich auch ohne Bezieher der Tutorials zu sein, diesen Auszug daraus erhalten habe.
Habe soeben das Tutorial bestellt. Nochmals Danke.
Grüße
AJ

 nach oben

Beiträge aus den Excel-Beispielen zum Thema "benutzerdefinierte Formate löschen"