Dateigröße?

Bild

Betrifft: Dateigröße? von: highlog
Geschrieben am: 20.02.2005 12:20:52

Ein Frage an die Profis: Arbeite mit einer Kalkulationstabelle, die mittlerweile auf 2,7MB angewachsen ist (an den enthaltenen Daten kann es nicht liegen!). Kann man die Datei bereinigen, d.h. von Datenmüll befreien (kenne diese Funktion von CAD-Anwendungen)?

Bild


Betrifft: AW: Dateigröße? von: Cardexperte
Geschrieben am: 20.02.2005 12:30:43

Hello highlog,
also eine spezielles Tool gibt es in Excel dafür nicht, aber ich würde mal folgendes machen:
1. zoom erstmal das Tabellenblatt, z.B. auf 25 %
2. dann markiere mal alle Zeilen, wo garantiert nichts drin steht und die auch nicht gebraucht werden, am besten gleich ganz links wo die Zeilennummern stehen, bis ganz nach unten (letzte Zeile)
3. lösche dann diese Zeilen
4. das gleiche nochmal für die Spalten
5. abspeichern unter einem neuen Namen
schau dir dann mal die Größe der Datei an. Man könnte natürlich dafür, da man dies in allen Blättern so machen müsste, ein Makro erstellen, sollte eigentlich ganz einfach sein, indem man die letzte benutzte Zelle im Blatt abfragt und dann die Bereiche bis nach unten und gamnz nach rechts definiert und das Gleiche macht wie oben beschrieben, vielleicht gibt es ja schon so ein Makro, sonst musst du es eben selber "schreiben"
Gruss WS


Bild


Betrifft: AW: Dateigröße? von: highlog
Geschrieben am: 20.02.2005 12:49:35

Hallo Cardexperte, habe Deinen Rat befolgt, vielen Dank. Leider ist die Datei jetz mit 4,6MB fast doppelt so groß - ein Rätsel...


Bild


Betrifft: AW: Dateigröße? von: Cardexperte
Geschrieben am: 20.02.2005 13:55:00

Hello highlog,
das ist ja ein Ding, also bei mir hat diese Herangehensweise immer! geklappt und die Datei ist kleiner geworden, mal mehr mal weniger, was hast du denn für ein Excelversion? Hast du die Datei auch unter anderem Namen gespeichert?
Gruss WS


Bild


Betrifft: AW: Dateigröße? von: highlog
Geschrieben am: 20.02.2005 19:36:13

Hallo, Excelversion ist 2003 XP (Firma) privat ´97).. Ich werde mich demnächst noch mal mit dem Problem auseinandersetzen müssen, Tabellen werden morgen wieder eingesetzt. Danke schonmal, wenn ich was Neues rausfinde, stelle ich es im Forum ein. Danke.


 Bild

Beiträge aus den Excel-Beispielen zum Thema "Kommentar blinkt"