Exponentialdarstellung von Zahlen nicht gewünscht!

Bild

Betrifft: Exponentialdarstellung von Zahlen nicht gewünscht!
von: Nabil
Geschrieben am: 24.03.2005 15:51:35
Hallo Excel,
ich habe eine Tabelle mit Zahlen, die automatisch in Exonentialdarstellung angezeigt werden. Z.B.
908210002054 -> 9,0821E+11
Wenn ich alle Zellen als Text formatiere, ändert das erstmal nichts. Selbst, wenn ich eine andere Tablle anlege, deren Zellen als Text formatiere und dann die Daten ohne Formatierung über Bearbeiten->Inhalte einfügen->Werte einfüge, bleibt die (ungenaue) Exp.darstellung. Auch ein Export als Textdatei bringt nichts. Erst, wenn ich eine betreffende Zelle (mit F2) bearbeite und dann verlasse, wird die genaue Darstellung übernommen. Für dieses Verfahren sind es aber leider zu viele Zahlen.
Kennt jemand ein besseres Verfahren? Ich kann wie gesagt kein VBA aber Excel dafür sehr gut.
Gruß und Dank
Nabil

Bild

Betrifft: AW: Exponentialdarstellung von Zahlen nicht gewünscht!
von: Koenig W.
Geschrieben am: 24.03.2005 16:07:08
Hallo Nabil
ich würde die Zellen als Zahl definieren (evtl. ohne Nachkommastelle), dann einfach noch schauen, dass die Spalte genug breit ist um die Zahl darstellen zu können.
Gruss Wilhelm
Bild

Betrifft: AW: Exponentialdarstellung von Zahlen nicht gewünscht!
von: Nabil
Geschrieben am: 24.03.2005 16:14:46
... und als er die ganzen Bäume um sich herum sah, wusste er auf einmal, wo der Wald war.
Das einfache scheint manchmal so fern. Ich war so auf Textformatierung versteift, weil ich die Daten ohnehin als Text weiterverarbeiten muss.
Vielen Dank!
Nabil
 Bild

Beiträge aus den Excel-Beispielen zum Thema "Exponentialdarstellung von Zahlen nicht gewünscht!"