Microsoft Excel

Herbers Excel/VBA-Archiv

Verweise / "Name"

Betrifft: Verweise / "Name" von: Nicolas Schmidt
Geschrieben am: 08.10.2007 13:30:53

Hallo zusammen,

ich als Excel-Anfänger bitte euch um Hilfe.

folgendes,
ich habe verschiedene "Themen (20Stück)" (1Tabelle) die ich 8 Oberthemen (2Tabelle) zuordnen will.

Kann ich diese Oberthemen definieren?

gibt es eine Funktion, VB etc... die mir sagt: Wenn Oberhema "Geld"eingetragen wird dann nehme aus Tabelle 1 alle Themen XA, XB, XC mit sämtlichen Spalten....

Könnt ihr mir hier helfen?

  

Betrifft: Beispieldatei? von: egres
Geschrieben am: 08.10.2007 17:22:13

Hallo Nicolas
wie wär es mit einer Beispieldatei um dein Spanisch zu erklären?
Gruss
Serge


  

Betrifft: AW: Verweise / "Name" von: fcs
Geschrieben am: 08.10.2007 17:59:05

Hallo Nicolas,

die optimale Lösung hängt davon ab, was du mit den ausgefilterten Daten machen willst.

Wenn du "nur" die Daten übersichtlich anzeigen willst, dann ist eine Lösung mit Autofilter einfach umzusetzen.

In der Tabelle 2 erstellts du eine Liste der 20 Themen in Spalte A, in spalte B trägst du die Oberthemen ein.

In Tabelle 1 fügst du in einer weiteren Spalte eine SVERWEIS-Formel ein, du zu dem in der jeweiligen Zeile eingetragenen Thema das Oberthema aus Tabelle 2 holt.

Per Autofilter kannst du jetzt die Daten entsprechend nach dem Oberthema Filtern.

Wenn die Bezeichnungen der Themen irgendwie strukturiert sind, dann kannst du die Daten ggf. auch so filtern, indem du z.B. die Daten nach "Begint mit X" filterst.

Gruß
Franz


 

Beiträge aus den Excel-Beispielen zum Thema "Verweise / "Name""