Live-Forum - Die aktuellen Beiträge
Anzeige
Anzeige
HERBERS
Excel-Forum (Archiv)
20+ Jahre Excel-Kompetenz: Von Anwendern, für Anwender
960to964
960to964
Aktuelles Verzeichnis
Verzeichnis Index
Verzeichnis Index
Übersicht Verzeichnisse
Zellen mit Formel sperren
19.03.2008 14:47:37
Steffi
Hallo an alle,
also ich muss erst mal sagen, das Forum hier ist große klasse und hat mir schon ein paar mal weitergeholfen. Allerdings finde ich gerade keine Lösung für mein Problem.
Ich habe eine Excel tabelle mit Formeln und VBA, es werden immer Daten eingegeben und dann kommt eine Formel, die Zellen mit Formel möchte ich jetzt so sperren, das sie nicht geändert werden können.
Ich habe hier einen VBA dazu gefunden, allerdings funktioniert er bei mir nicht ganz, da ich auch zellen habe, die durch das klicken einer Checkbox aktiviert werden.
Dim RaZelle As Range
For Each RaZelle In Range(Target.Address)
If RaZelle.HasFormula Then
' Target.Offset(0, 1).Select
Exit For
End If
Next RaZelle
Das habe ich benutzt, allerdings kommt dann eine Fehlermeldung wegen Target.Offset(0, 1).Select.
Ich hoffe, dass war jetzt einigermaßen verständlich beschrieben und mir kann jemand helfen!
Schon mal vielen Dank im Voraus!!!
LG Steffi

15
Beiträge zum Forumthread
Beiträge zu diesem Forumthread

Betreff
Datum
Anwender
Anzeige
AW: Zellen mit Formel sperren
19.03.2008 15:22:07
Heinz
Hi,
damit sperrst du nichts, verhinderst nur das auswählen der Zellen. Was, wenn die Mappe
mit deaktivierten Makros geöffnet wird?
mfg Heinz

Ähnliche Frage zu: Einzelne Zellen sperren
19.03.2008 15:30:36
Moritz
@Steffi: Ich habe leider keine Antwort auf deine Frage, aber mich interessiert das Thema auch etwas abgewandlet und wollte nicht extra ein neues Thema auf machen.
Hey!
Die Zellen lassen sich ja auch indivduell mit Excel schützen, wenn man vorher bei den zu benutzenden Zellen bei der Zelleformatierung den Hacken bei Gesperrt rausgenommen hat. Und dann anschließend das Gesamte Blatt schützt. Wenn man die Häckchen bei Zeilen, Spalten einfügen setzt, ist ja auch das möglich.
Jetzt habe ich habe eine Spalte mit Formeln, die gesperrt ist. Wenn jetzt jemand in dem Bereich eine zusätzliche Zeile einfügt, passiert das, aber excel übernimmt leider nicht die Formel für die eine neue Zelle, in der Spalte, wo die anderen Zellen drüber und drunter gesperrt sind.
Versteht Ihr mein Problem =) und hat vielleicht jemand eine Idee?
Viele Grüße
Moritz

Anzeige
AW: Ähnliche Frage zu: Einzelne Zellen sperren
19.03.2008 15:42:00
Moritz
Hey!
Meine Frage ist leider noch offen!
Moritz

AW: Ähnliche Frage zu: Einzelne Zellen sperren
19.03.2008 16:19:24
Tino
Hallo,
kann ich nicht nachvollziehen, wenn du beim schützen Zeilen und Spalten ein fügen
akzeptierst, kann du Zeilen und Spalten einfügen und die Formel wird entsprechend angepasst
auch wen diese geschützt ist.
Userbild
Gruß
Tino

AW: Ähnliche Frage zu: Einzelne Zellen sperren
19.03.2008 16:38:00
Moritz
Hey Tino,
diese Hacken habe ich auch schon gesetzt. Die Felder A2 bis B6 sind variabel/beschreibbar und in den Zellen C2 bis C6 steht die Summe aus den beiden Zellen davor (A2 + B2 = C3) und in den Zellen A7 bis C7 steht die Summen von Oben nach unten.
Die Formelzellen sind alle gesperrt, wenn der Schutz der Mappe aktiv ist. Wenn ich nun dank dem Hacken eine Zeile zwischen C und D einfüge, kommt eine neue leere Zeile, die auch in der Spalte C gesperrt ist, ABER die Summenfunktion wird leider nicht mit runter kopiert.
Verstehst Du das Problem?
Viele Grüße
Moritz

Anzeige
AW: Ähnliche Frage zu: Einzelne Zellen sperren
19.03.2008 16:48:04
Moritz
Frage offen hacken vergessen. Antwort/Frage davor von mir bitte lesen =)

AW: Zellen mit Formel sperren
19.03.2008 15:35:00
Tino
Hallo,
hilft dies?
Alle Zellen mit Formel schützen.

Sub ZellenFormelSchutz()
With ThisWorkbook.ActiveSheet
.Unprotect "MeinKennwort"
'alle Zellen Schutz aufheben
.Cells.Locked = False
'alle Zellen mit Formel schützen
.Cells.SpecialCells(xlCellTypeFormulas).Locked = True
.Protect "MeinKennwort"
End With
End Sub


Gruß
Tino

AW: Zellen mit Formel sperren
19.03.2008 16:25:18
Steffi
He danke,
dass ist super, jetzt hab ich gleich 2 Fliegen mit einer Klappe geschlagen!!!
Das man die Zellen bei nicht aktivierten Macros nicht auswählen kann, ist zwar nur optional verlangt.
Aber klasse, hilft mir sehr viel!!
LG Steffi

Anzeige
AW: Zellen mit Formel sperren
19.03.2008 16:35:03
Steffi
Ok, Kommando zurück
jetzt krieg ich eine Fehlermeldung bei meinem Quelltext für meine Checkbox.
Ich habe das so gemacht, dass der Schutz beim Klicken auf die Checkbox ausgeschaltet wird, dann erfolgt die eigentliche Abarbeitung, danach Schutz wieder an.
Jetzt gibt es eine Fehlermeldung, wenn ich den Schutz rausnehme, bekomme ich für den Quelltext der Abarbeitung eine Fehlermeldung.........
Hier mal der Quelltext den ich für die Checkbox benutze

Private Sub CheckBox2_Click()
'ActiveSheet.Unprotect "Siemens1!"
If CheckBox2.Value = True Then
Rows("109:132").Select
Selection.EntireRow.Hidden = False
Cells(110, 4).Select
ElseIf CheckBox2.Value = False Then
Rows("109:132").Select
Selection.EntireRow.Hidden = True
Cells(105, 2).Select
End If
'ActiveSheet.Protect "Siemens1!"
End Sub


Anzeige
AW: Zellen mit Formel sperren
19.03.2008 16:42:00
Tino
Hallo,
wo bekommst du diesen Fehler? An welcher stelle?

Private Sub CheckBox2_Click()
ActiveSheet.Unprotect "Siemens1!"
If CheckBox2.Value = True Then
Rows("109:132").EntireRow.Hidden = False
ElseIf CheckBox2.Value = False Then
Rows("109:132").EntireRow.Hidden = True
End If
ActiveSheet.Protect "Siemens1!"
End Sub


Gruß
Tino

AW: Zellen mit Formel sperren
19.03.2008 17:49:00
Steffi
ahhhhm
ich glaube, ich habe mir grade was zerschossen, ich muss mal schauen, wo der Fehler liegt.
Ich melde mich dann wieder.
Aber danke schon mal für deine Hilfe
LG Steffi

Anzeige
AW: Zellen mit Formel sperren
19.03.2008 18:26:34
Steffi
Ok, ich habs wieder,
so mein Problem jetzt ist, dass ich noch andere Zellen habe, die locked sind.
Wenn ich dein Quelltext einfüge und es durch laufen lasse, hebt er mir das auf
Ich muss jetzt nur
das .cells.locked=false rausnehmen oder?

Sub ZellenFormelSchutz()
With ThisWorkbook.ActiveSheet
.Unprotect "MeinKennwort"
'alle Zellen Schutz aufheben
.Cells.Locked = False
'alle Zellen mit Formel schützen
.Cells.SpecialCells(xlCellTypeFormulas).Locked = True
.Protect "MeinKennwort"
End With
End Sub


AW: Zellen mit Formel sperren
19.03.2008 18:43:52
Tino
Hallo,
sollte eigentlich funktionieren.
Wird aber aus einer Zelle die Formel aus irgendeinem Grund entfernt werden,
wird bei dieser der Schutz nicht wieder aufgehoben
Sind deine Zellen die keine Formel enthalten aber geschützt werden müssen immer fest,
könnte man diese Separat behandeln.
Bspiel:

Sub ZellenFormelSchutz()
With ThisWorkbook.ActiveSheet
.Unprotect "MeinKennwort"
'alle Zellen Schutz aufheben
.Cells.Locked = False
'alle Zellen mit Formel schützen
            .Range("A1:A5").Locked = True
'oder mehrere Zellbereiche
.Range("A1,B5:B6,C15:C100").Locked = True
.Cells.SpecialCells(xlCellTypeFormulas).Locked = True
.Protect "MeinKennwort"
End With
End Sub


Gruß
Tino

Anzeige
AW: Zellen mit Formel sperren
19.03.2008 18:52:00
Steffi
Funktioniert das, was ich vorgeschlagen habe auch?
Ich habe das nämlich so ausprobiert und es hat funktioniert.
Oder gibt es da irgendwas im Hintergrund, was ich nicht bedacht habe?
Vielen Dank für deine Hilfe

AW: Zellen mit Formel sperren
19.03.2008 18:59:00
Tino
Hallo,
nur was ich beschrieben habe, sonst dürfte es kein Probleme geben.
Gruß
Tino

313 Forumthreads zu ähnlichen Themen

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Links zu Excel-Dialogen

Beliebteste Forumthreads (12 Monate)

Anzeige

Beliebteste Forumthreads (12 Monate)

Anzeige
Anzeige
Anzeige