Microsoft Excel

Herbers Excel/VBA-Archiv

Ausgabe zugeordneter Zellenwert aus Tabelle

Betrifft: Ausgabe zugeordneter Zellenwert aus Tabelle von: Joerschi
Geschrieben am: 27.08.2014 15:32:53

Hallo liebes Forum

ich komme bei einem Problem leider nicht weiter :-(
Erklärung anhand unten eingefügten Bildes.

Vorgegeben ist eine Spalte A mit laufenden Nummern und eine Spalte B mit fix eingetragenen (absteigenden) Werten.
Als Vorgabe (Zelle E3) wird ein Wert gesetzt.
Es soll nun - in Spalte B von unten aufsteigend betrachtet - gemäß Vorgabewert diejenige laufende Nr. aus Spalte A ausgegeben werden (Zelle E3), bei welcher der Vorgabewert als Erstes (!) erfüllt ist.
Siehe am Beispiel des Vorgabewertes 82%, der zuerst bei 14 (aus Spalet A) erfüllt wird.

Hätte jemand eine Formelidee bzw. kann man dies in einer Formel abbilden?

Danke im Voraus und viele Grüße
Joerschi



Beispieldatei: https://www.herber.de/bbs/user/92323.xls

  

Betrifft: AW: Ausgabe zugeordneter Zellenwert aus Tabelle von: Joerschi
Geschrieben am: 27.08.2014 15:38:24

Kurze Korrektur: Zelle E2 = Vorgabewert


  

Betrifft: AW: Ausgabe zugeordneter Zellenwert aus Tabelle von: Sheldon
Geschrieben am: 27.08.2014 15:38:41

Hallo Joerschi,

{=MAX(WENN(B2:B33>=E2;ZEILE(B1:B32)))}

Matrixfunktion: geschweifte Klammern {} nicht mit eingeben, sondern Eingabe mit Strg+Shift+Enter abschließen.


Gruß
Sheldon


  

Betrifft: AW: Ausgabe zugeordneter Zellenwert aus Tabelle von: Joerschi
Geschrieben am: 27.08.2014 15:43:43

Vielen Dank Sheldon.
Funktioniert einwandfrei!
(hätte nicht gedacht, dass es so kurz ist...)


  

Betrifft: AW: Ausgabe zugeordneter Zellenwert aus Tabelle von: Joerschi
Geschrieben am: 29.08.2014 14:31:49

habe grad bisschen probiert - leider scheint die Frage doch noch nicht ganz beantwortet ;-(

Die vorgeschlagene Formel errechnet zwar eine Zeilennummer, aber sie gibt (scheinbar?) nicht den Inhalt der zugehörigen Zelle der Spalte A wieder. Das in meinen Beispiel absteigende Zahlen stehen, war eben wirklich nur ein Beispiel.
Genauso gut könnte da a,b,c usw. untereinander stehen. Ziel ist es, exakt den Zelleninhalt wiederzugeben.

Hat jemand noch eine Idee?

Thx und viele Grüße
Joerschi


  

Betrifft: AW: Ausgabe zugeordneter Zellenwert aus Tabelle von: Sheldon
Geschrieben am: 29.08.2014 15:47:07

Hallo Joerschi,

dann so: {=INDEX(A2:A33;MAX(WENN(B2:B33>=E2;ZEILE(B1:B32))))}


Gruß
Sheldon


  

Betrifft: AW: Ausgabe zugeordneter Zellenwert aus Tabelle von: Joerschi
Geschrieben am: 29.08.2014 16:26:36

oookay. Das ist schon komplexer.
Aber funktioniert super. Danke Dir herzlichen.

Viele Grüße
Joerschi


  

Betrifft: AW: Ausgabe zugeordneter Zellenwert aus Tabelle von: rene
Geschrieben am: 31.08.2014 00:56:06

schade , daß das eine Matrix Formel ist, sowas gibts auf Smartphone Excel nicht
lg rene


 

Beiträge aus den Excel-Beispielen zum Thema "Ausgabe zugeordneter Zellenwert aus Tabelle"