Microsoft Excel

Herbers Excel/VBA-Archiv

Dateigröße unerklärlich

    Betrifft: Dateigröße unerklärlich von: Torsten
    Geschrieben am: 27.08.2003 13:23:53

    Hallo!

    Ich habe eine Tabelle die etwas größer ist (1200 Zeilen und Spalten bis AD).
    Diese Datei ist 3 MB groß.

    Nun lösche ich alle Zeilen bis auf ca. 100 die in der Tabelle noch bleiben.
    Wenn ich dann speicher wird die Datei auf 30MB aufgebläht.
    Ich habe auch probiert mit Bearbeiten - Inhalte löschen - alles löschen - formate löschen. Immer wird meine Datei so riesig.

    Woran liegt das?

    DANKE

      


    Betrifft: AW: Dateigröße unerklärlich von: Bernd
    Geschrieben am: 27.08.2003 13:56:12

    Hallo Torsten,
    hast du mal unter Extras-Optionen-Umsteigen nachgesehen, ob du MICROSOFT EXCEL-ARBEISTMAPPE ausgewählt hast und nicht evtl. ...97-2000&5/97, denn dann bläht er die Dateien auch auf.
    Vielleicht hilft der Tipp.

    Gruß
    Bernd


      


    Betrifft: AW: Dateigröße unerklärlich - an Bernd von: Torsten
    Geschrieben am: 27.08.2003 14:36:43

    Hallo Bernd!

    Leider ist die Einstellung bei mir richtig.
    Das dumme ist dabei - wenn ich dann die kompl. Arbeitsmappe mackiere und in ein neues Sheet einfüge dann wird die Datei nur 200kb groß.
    Torsten