Makro rückgängig machen

Bild

Betrifft: Makro rückgängig machen
von: golem
Geschrieben am: 08.10.2003 11:55:40

Hallo,
Wenn man einen Befehl an einer Tabelle rückgängig machen will, gibts den "Rückgängig"-Button.
Für Makros geht das nicht. Kann man ein Makro schreiben, welches das zuletzt(oder ein bestimmtes) Makro rückgängig macht?

Gruß Golem

Bild


Betrifft: AW: Makro rückgängig machen
von: Klaus-Dieter
Geschrieben am: 08.10.2003 12:03:58

Hallo Golem,

im Prinzip ja. Du mußt "nur" das ganze Makro noch mal "rückwärts" programmieren. ;-)

Gruß Klaus-Dieter


Bild


Betrifft: AW: Makro rückgängig machen
von: golem
Geschrieben am: 08.10.2003 12:57:35

Hi,
ohje, das ist aber nicht die feine Art.
Hat MS sich keinen Befehl dazu einfallenlassen?!

Gruß Goli


Bild


Betrifft: AW: Makro rückgängig machen
von: Klaus-Dieter
Geschrieben am: 08.10.2003 18:19:59

Hallo Golem,

da gibt es nichts. Ist sicher auch nicht zu machen. So ein Makro kann ja ganz schön komplex sein, das müßte alles irgendwie aufgezeichnet werden. Da würde bei vielen Rechnern der Speicher nicht reichen.
Am besten immer eine Sicherungskopie anfertigen, bevor ein Makro gestartet wird.


Gruß Klaus-Dieter




Bild


Betrifft: schade, aber thx ! o.T.
von: golem
Geschrieben am: 09.10.2003 08:49:59




 Bild

Beiträge aus den Excel-Beispielen zum Thema " Makro rückgängig machen"