Zelleninhalt aufteilen in einzelene Zellen

Bild

Betrifft: Zelleninhalt aufteilen in einzelene Zellen
von: ewald
Geschrieben am: 24.11.2003 11:17:07

hallo zusammen,

mit dem nachfolgenden VBA-Makro kann ich ein- bzw. zweistellige
Zahlen rechtsbündig teilen.

Was muss geändert werden damit auch dreistellige Zahlen z. B 999
geteilt werden können?


Sub teil()
Dim z As Range
Dim x As Integer
For Each z In Selection
x = z.Value
z.Value = CInt(Right(z.Value, 1))
If Int(x / 10) <> 0 Then z.Offset(0, -1).Value = Int(x / 10)
Next z
End Sub


Kann mir jemand helfen?

Vielen Dank im Voraus.

Grüße
Bild


Betrifft: AW: Zelleninhalt aufteilen in einzelene Zellen
von: xXx
Geschrieben am: 24.11.2003 12:47:08

Hallo,


Sub teil()
Dim z As Range
Dim x As Integer
For Each z In Selection
x = z.Value
z.Value = CInt(Right(z.Value, 1))
If Int(x / 10) <> 0 Then z.Offset(0, -1).Value = Int(x / 10)
If Int(x / 100) <> 0 Then z.Offset(0, -2).Value = Int(x / 100)
Next z
End Sub

Gruß aus'm Pott
Udo
http://www.excelerator.de

P.S. Das Forum lebt auch von den Rückmeldungen der Frager an die Antworter!


Bild


Betrifft: AW: Zelleninhalt aufteilen in einzelene Zellen
von: ewald
Geschrieben am: 24.11.2003 13:09:05

Hallo Udo,

Veilen Dank, leider funktioniert es nicht ganz korrekt.
Z.B. die Zahl 234 wird wie folgt geteilt.
2 34 4

In der zweiten Zelle sollte nur 3 stehen.

Hast Du eine Idee?

Vielen Dank für die Mühe.

Grüße


Bild


Betrifft: AW: Zelleninhalt aufteilen in einzelene Zellen
von: xXx
Geschrieben am: 24.11.2003 16:11:29

Hallo,
entschuldige. Ersetze die 1.If-Zeile
If Int(x / 10) <> 0 Then z.Offset(0, -1).Value = CInt(Left(Right(x, 2), 1))

Gruß aus'm Pott
Udo


Bild


Betrifft: AW: Vielen Dank es funktioniert
von: ewald
Geschrieben am: 25.11.2003 07:44:05

Hallo Udo,

habe erst heute nachschauen können.

Vielen vielen Dank für die Mühe.

Grüße


Bild

Beiträge aus den Excel-Beispielen zum Thema " Zelleninhalt aufteilen in einzelene Zellen"