Microsoft Excel

Herbers Excel/VBA-Archiv

Einzelne Ziffern aus Zahlen mit sich ändernder ...

Betrifft: Einzelne Ziffern aus Zahlen mit sich ändernder ... von: Zügi
Geschrieben am: 14.09.2004 11:29:36

Hallo!

Ich würde gerne aus einer Zahl zwischen ca. 90 und 120 (mehr oder weniger, geht nur darum dass es manchmal 2 Stellen sind, manchmal 3) die "Einerstelle" rausholen. Sprich: 145 -- 5, 89 -- 9 ... dies muss doch auch einfacher lösbar sein, oder? Denn ich habe das bis jetzt so gelöst:
=ABRUNDEN(("Zahl"-("Tausender-Stelle"*1000+"Hunderder-Stelle"*100+"Zehner-Stelle"*10));0)
Dies läuft auf diese weise aber nur wenn die Zahl IMMER 4 Stellen (oder mehr, eben immer gleich viele) hat. Wenn ich jetzt immer 2 oder 3 stellen hab ginge ja eine Wenn-Funktion auch noch. Aber es muss doch möglich sein einzelne Ziffern aus Zahlen "rauszukitzeln".

Danke für jede Hilfe,
MfG Zügi

  


Betrifft: AW: Einzelne Ziffern aus Zahlen mit sich ändernder ... von: JensD
Geschrieben am: 14.09.2004 11:35:22

Hi
geht auch Einfacher

A1 = 54
B1 = =Rechts(A1;1)*1

Das *1 ist nur dazu da wieder ein Zahl aus dem Text zu machen.

Gruß Jens


  


Betrifft: AW: Einzelne Ziffern aus Zahlen mit sich ändernder ... von: Sigi
Geschrieben am: 14.09.2004 22:05:36

Hi,

die korrekte Funktion ist ...

"=Rest(A1;10)"

Gruß
Sigi


 

Beiträge aus den Excel-Beispielen zum Thema "Einzelne Ziffern aus Zahlen mit sich ändernder ..."