Zeilen in Tab löschen, unabh von Tab.länge

Bild

Betrifft: Zeilen in Tab löschen, unabh von Tab.länge
von: Christoph
Geschrieben am: 31.03.2005 13:01:39
Hallo, würde gerne in einer Tabelle unabhängig von der Länge der Tabelle (also maximal 200 Zeilen) die Zeilen am Ende der Tabelle löschen, die in Spalte A eine Null haben. Jemand eine Idee?

Bild

Betrifft: AW: Zeilen in Tab löschen, unabh von Tab.länge
von: Tobias Marx
Geschrieben am: 31.03.2005 13:10:01
Servus!
Hiermit duerfts klappen:

Sub lala()
  endup = Range("A65536").End(xlUp).Row
  For i = 1 To endup
  'Jetzt kommts drauf an, was du mit Ende meinst - sollen alle
  'Zeilen die mit einer 0 beginnen weg, oder nur ein paar
  'am Ende?
  'Hier geloest fuer alle Zeilen...
  Range("A" & i).Select
  If ActiveCell.Value = 0 Then
    Rows(i & ":" & i).Select
      Selection.Delete Shift:=xlUp
  End If
  Next i
End Sub

Gruss

Tobias
Bild

Betrifft: AW: Zeilen in Tab löschen, unabh von Tab.länge
von: Martin Beck
Geschrieben am: 31.03.2005 13:12:12
Hallo Tobias,
Zeilen löschen immer von unten nach oben. Teste mal mit Deinem Code was passiert, wenn mehrere Nullen untereinander stehen. ;-)
Gruß
Martin Beck
Bild

Betrifft: AW: Zeilen in Tab löschen, unabh von Tab.länge
von: Tobias Marx
Geschrieben am: 31.03.2005 13:14:45
Servus Martin!
Wuerd ich gern, aber mein Excel is zerschossen und von der EDV war auch noch niemand da :( Deswegen kann ichs grad net testen - aber lass mich raten, er faengt dann an, die Reihen darueber "aufzufressen", oder? So etwas in der Art laesst der Code vermuten... bin halt noch ned so fit wie andere hier, aber das kommt (hoffentlich) noch :)

Gruss

Tobias
Bild

Betrifft: AW: Zeilen in Tab löschen, unabh von Tab.länge
von: c0bRa
Geschrieben am: 31.03.2005 13:18:36
ich denk mal eher dass er nur jede 2. nullzeile rauslöscht, wenn er von oben nach unten durchgeht...
da er die hochgerutschte zelle beim löschen dann nichtmehr berücksichtigt ;)
c0bRa
Bild

Betrifft: AW: Zeilen in Tab löschen, unabh von Tab.länge
von: Tobias Marx
Geschrieben am: 31.03.2005 13:24:16
Servus c0bRa,
stimmt, das wirds sein... aber koennte man das nicht einfach umgehen, wenn man statt Selection.Delete Shift:=xlUp einfach Selection.Delete Shift:=xlDown nimmt?

Gruss

Tobias
Bild

Betrifft: AW: Zeilen in Tab löschen, unabh von Tab.länge
von: c0bRa
Geschrieben am: 31.03.2005 13:28:15
einfachste methode wäre folgende... nach dem löschbefehl schreibst einfach i = i-1 dann durchsucht er die zelle nochmal...
gibts beim löschen nicht nur shift:= XLup und XLleft?
was soll er denn deiner meinung nach bei shift:=xl down machen? bei reihe 1 ne leerzeile einfügen?
c0bRa
Bild

Betrifft: AW: Zeilen in Tab löschen, unabh von Tab.länge
von: Tobias Marx
Geschrieben am: 31.03.2005 13:29:49
Ne, keine Leerzeile einfuegen, sondern einfach entfernen und mit der naechsten Spalte weitermachen... seis drum, fuers naechste mal weiss ichs :)

Gruss

Tobias
Bild

Betrifft: AW: Zeilen in Tab löschen, unabh von Tab.länge
von: Martin Beck
Geschrieben am: 31.03.2005 13:10:06
Hallo Christoph,
https://www.herber.de/forum/messages/591683.html
Gruß
Martin Beck
Bild

Betrifft: AW: Zeilen in Tab löschen, unabh von Tab.länge
von: Christoph
Geschrieben am: 31.03.2005 13:20:46
Jupp, mit der Formel klappt es wunderbar. Vielen Dank.
Bild

Betrifft: AW: Zeilen in Tab löschen, unabh von Tab.länge
von: c0bRa
Geschrieben am: 31.03.2005 13:12:39
hallo...
also wenn du nur die letzten 0 löschen willst, dann mit:

Sub nullenvonuntenloeschen()
    Dim i As Integer
    For i = ActiveSheet.UsedRange.Rows.Count() To 1 Step -1
        If Range("a" & i).Value = 0 Then
            Rows(i).Delete
        Else
            Exit Sub
        End If
    Next i
End Sub

wenn du alle löschen willst, die in spalte a eine 0 haben lösch einfach die 2 zeilen else und exit

Sub raus...
<hr><b>Rückmeldung nicht vergessen...</b><hr><img src="http://www.c0bra.de/smiles/lam.gif"><font size="+1"><b> c0bRa</B></font>

 Bild

Beiträge aus den Excel-Beispielen zum Thema "Zeilen in Tab löschen, unabh von Tab.länge"