Passwortschutz über Makro ändern

Bild

Betrifft: Passwortschutz über Makro ändern
von: Detlef
Geschrieben am: 07.04.2005 14:17:21
Hallo miteinander!
Mir bereitet derzeit ein Problem ziemliche Kopfschmerzen, vielleicht kann mir ja jemand von euch weiterhelfen!
Für einen Auftraggeber soll ich in Excel ein Makro schreiben, dieses soll aus einer Datei eine Zeile auslesen und diese in eine bereits existierende Datei überschreiben. Das Problem daran ist, dass die zweite Datei mit einem Passwortschutz versehen ist (Passwort ist bekannt), also möchte ich via VBA zunächt den Passwortschutz aufheben, die Zeile einfügen und dann den Passwortschutz wieder aktivieren. Die Syntax hab ich soweit richtig für die Sache mit dem Passwortschutz, jedoch funktioniert die Paste Anweisung nicht.
Hier ein Ausschnitt aus dem code:
Workbooks.Open Filename:="C:\Anwender001\neu.xls", Password:="test"
Sheets("neuetabelle").Select
Rows("1:2").Select
ActiveSheet.Paste
ActiveWorkbook.Protect (test)
durch rumprobieren bin ich dazu gekommen, dass es wohl an dem Passwortschutz liegen muss, sobald ich die Datei nicht damit versehe, funktioniert es nämlich.
Weiß vielleicht jemand, was falsch ist?
danke schonmal!

Bild

Betrifft: AW: Passwortschutz über Makro ändern
von: Heiko S.
Geschrieben am: 07.04.2005 14:37:17
Hallo Detlef,
du weißt das es einen Arbeitsmappen
ActiveWorkbook.Protect
und einen Blattschutz
ActiveSheet.Protect
gibt.
Wie ist die Mappe denn geschützt, denn du hebst ja nur den Arbeitsmappen schutz auf.

Gruß Heiko

PS: Rückmeldung wäre nett !
Bild

Betrifft: AW: Passwortschutz über Makro ändern
von: Detlef
Geschrieben am: 07.04.2005 14:48:26
Hallo!
Danke erstmal für die Antwort.
Die Datei hat nur einen Arbeitsmappenschutz, das wurde mir vom Auftraggeber mitgeteilt. Dann nochmal die einzelnen Sheets mit einem Passwort zu versehen, macht ja auch wenig Sinn.
Ich denke, dass die Deaktivierung und Reaktivierung des Schutzes klappt, zumindest wird beim debuggen nicht mehr über die Syntax gemekert.
Die Syntax für Paste ist meiner Meinung nach auch richtig.
Bild

Betrifft: AW: Passwortschutz über Makro ändern
von: u_
Geschrieben am: 07.04.2005 14:55:50
Hallo,
dieses Passwort hat nichts mit Mappen- oder Blattschutz zu tun sondern ist das PW zum Öffnen der Mappe! (Lese-Schreibkennwort)
Gruß
 Bild

Beiträge aus den Excel-Beispielen zum Thema "Neue Daten übertragen (Makro)"