Live-Forum - Die aktuellen Beiträge
Anzeige
Anzeige
HERBERS
Excel-Forum (Archiv)
20+ Jahre Excel-Kompetenz: Von Anwendern, für Anwender
720to724
720to724
Aktuelles Verzeichnis
Verzeichnis Index
Verzeichnis Index
Übersicht Verzeichnisse
Inhaltsverzeichnis

Export einer CSV Datei per Makro / Trennzeichen

Export einer CSV Datei per Makro / Trennzeichen
19.01.2006 12:19:00
Marc
Hallo,
ich habe folgendes Problem:
wenn ich eine Excel Tabelle als csv - Datei abspeichere, dann wird zwischen den einzelnen Werten ein Semikolon als Trennzeichen genutzt. Wird aber genau dieses abspeichern als Makro aufgenommen und ausgeführt, dann tauchen auf einmal Kommas als Trennzeichen auf.
Da diese csv - Datei aber in einem Programm eingelesen werden soll, der Semikolons als Trennzeichen erwartet, habe ich hiermit ein Problem. Dieses Procedere sollte mit einigen Tabellen erfolgen und sollte unbedingt per Makro angestossen werden.
Für Jeden Tip und Hilfe bin ich sehr Dankbar.
Mit freundlichen Grüßen,
Marc Krieger

3
Beiträge zum Forumthread
Beiträge zu diesem Forumthread

Betreff
Datum
Anwender
Anzeige
AW: Export einer CSV Datei per Makro / Trennzeichen
19.01.2006 13:09:24
Uduuh
Hallo,
du bist nicht der erste, der ein Prob damit hat. Schau doch mal in die Recherche.
Gruß aus’m Pott
Udo

AW: Export einer CSV Datei per Makro / Trennzeiche
19.01.2006 14:13:54
Marc
Danke für die Info, aber das hatte ich eigentlich schon getan (ich habe mir schon gedacht, daß ich nicht der erste sein würde mit dem Problem)
Wenn ich es irgendwie übersehen haben sollte wäre ich um ein Link sehr dankbar!
Gruß,
Marc Krieger
AW: Export einer CSV Datei per Makro / Trennzeiche
19.01.2006 14:23:53
u_
Hallo,

Sub prcCreateCSV()
Dim intFileNumber As Integer
Dim lngRow As Long
Dim vntArray As Variant
Dim strText As String
Dim i As Integer
Const strPre As String = ""
Reset
intFileNumber = FreeFile
With ThisWorkbook
.Save
Open .Path & "\" & Left$(.Name, Len(.Name) - 4) & _
".csv" For Output As #intFileNumber
End With
With ActiveSheet.UsedRange
For lngRow = 1 To .Row + .Rows.Count - 1
vntArray = Range(Cells(lngRow, 1), _
Cells(lngRow, .Column + .Columns.Count - 1))
For i = 1 To UBound(vntArray, 2)
vntArray(1, i) = strPre & vntArray(1, i) & strPre
Next i
vntArray = WorksheetFunction.Transpose( _
WorksheetFunction.Transpose(vntArray))
strText = Join(vntArray, ";")
Print #intFileNumber, strText
Next
End With
Close #intFileNumber
End Sub

Gruß
Geist ist geil!
Anzeige

310 Forumthreads zu ähnlichen Themen

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Beliebteste Forumthreads (12 Monate)

Anzeige

Beliebteste Forumthreads (12 Monate)

Anzeige
Anzeige
Anzeige