Herbers Excel-Forum - das Archiv

Kriterien der Datenbankabfrage über Excel ändern

Bild

Betrifft: Kriterien der Datenbankabfrage über Excel ändern
von: Winni

Geschrieben am: 05.01.2007 17:48:34
Hallo,
ich vermute zwar, dass sich meine Frage eheran SQL-Kenner anstatt an VBA-Experten richtet, erhoffe mir aber dennoch kompetente Hilfe:
Problem:
Ich habe riesige Datenmengen (mehr Zeilen als es Excel 2003 ermöglicht) von unserem ERP System, den Servern und dessen einzelnen Datenbanken abzufragen.
Ziel:
Besteht die Möglichkeit in Excel eine Art Übersicht der möglichen Kriterien (Jahr, Mitarbeiter, Land, Kunde, Produkt) für die Abfrage bereitzustellen, damit Excelanfänger diese einfach nur "markieren" können/müssen und dann die Abfrage automatisch oder mittels Makro vorgenommen wird?
Ich würde mich auch riesig über Tipps oder links (deutsch und englisch) freuen, die mich meinem Ziel näher bringen. Ich bedanke mich recht herzlich im Voraus und verbleibe
mit freundlichen Grüßen
Winfried Wengenroth
Bild

Betrifft: AW: Kriterien der Datenbankabfrage über Excel ände
von: JürgenH

Geschrieben am: 06.01.2007 11:39:03
Hallo Winfried,
in den meisten ERP-Systemen (SAP, Oracle, Baan) gibt es OLE/ODBC-Schnittstellen, mit denen aus Windows-Anwendungen eine Verbindung zur ERP-Datenbank aufgenommen werden kann.
Man öffnet in VBA eine Verbindung zur Applikation, definiert eine SQL-Abfrage, liest die Abfrageergebnisse in Excel ein und verarbeitet sie dort mit VBA-Logik weiter.
Das setzt aber voraus, dass man die Strukturen der externen Datenbanken kennt (Tabellennamen und Feldtypen) und natürlich die entsprechenden Rechte besitzt.
Jürgen
 Bild
Excel-Beispiele zum Thema "Kriterien der Datenbankabfrage über Excel ändern"
Zellenwert als Autofilter-Kriterienwert Werte nach zwei Kriterien auswählen
Datensätze nach zwei Kriterien in neues Blatt übernehmen Tabelle nach mehreren Kriterien summieren
Tabellenwerte nach Kriterien auf Arbeitsblätter verteilen Anzahl nach 2 Kriterien ermitteln mit DB-Funktion und MatrixFormel
Autofilter-Kriterien über UserForm vorgeben Datumsbereich in Abhängigkeit von 3 Kriterien markieren
Werte nach Kriterien prüfen und auf Blätter verteilen SVERWEIS unter Verwendung mehrer Kriterien