Live-Forum - Die aktuellen Beiträge
Anzeige
Archiv - Navigation
1080to1084
Aktuelles Verzeichnis
Verzeichnis Index
Übersicht Verzeichnisse
Vorheriger Thread
Rückwärts Blättern
Nächster Thread
Vorwärts blättern
Anzeige
HERBERS
Excel-Forum (Archiv)
20+ Jahre Excel-Kompetenz: Von Anwendern, für Anwender
Inhaltsverzeichnis

Zelle mit Formel als Leerzelle im Ausgabeformular

Zelle mit Formel als Leerzelle im Ausgabeformular
16.06.2009 11:22:01
Harald
Hallo zusammen,
im Prinzip ist mein Problem ein optisches.
Ich habe ein kleine Tabelle, die ausgedruckt werden soll. Dafür müssen aber optionale Zellen ohne Inhalt wiedergegebenen werden können.
d.h.
Ich habe in einer Eingabetabelle z.B. die Zelle 'Eingabetabelle'!A1=#div/0!. Dies ist auch in Ordnung, da der Formel noch Eingabedaten fehlen zur richtigen Berechnung. Nun verbinde ich die Zelle 'Ausgabetabelle'!B1 mit 'Eingabetabelle'!A1, also 'Ausgabetabelle'!B1='Eingabetabelle'!A1. d.h. es steht jetzt auch in 'Ausgabetabelle'!B1=#div/0!. Gibt es eine Formel, bei der ich 'Ausgabetabelle'!B1 optisch als Leerzelle darstelle zum ausdrucken, bis die Formel in'Eingabetabelle'!A1 alle Daten zum Rechnen hat? Also auch für Fehler wie #WERT oder ähnliches.
Ich hoffe ich habe das Problem einigermaßen gut umschrieben.
Gruß
Harald Haldenwang

2
Beiträge zum Forumthread
Beiträge zu diesem Forumthread

Betreff
Datum
Anwender
Anzeige
AW: Zelle mit Formel als Leerzelle im Ausgabeformular
16.06.2009 11:33:36
ede
Hallo Harald,
verwende die funktion istfehler()
Beispiel:
=WENN(ISTFEHLER(Tabelle1!A1);"";Tabelle1!A1)
Gruss
AW: Zelle mit Formel als Leerzelle im Ausgabeformular
16.06.2009 12:21:21
Harald
vielen dank :)
Hat prima geklappt.
Gruß
Harald
Anzeige

319 Forumthreads zu ähnlichen Themen

Anzeige
Anzeige
Anzeige

Beliebteste Forumthreads (12 Monate)

Anzeige

Beliebteste Forumthreads (12 Monate)

Anzeige
Anzeige
Anzeige