Microsoft Excel

Herbers Excel/VBA-Archiv

Datei öffnen mit Auswahlmöglichkeit

    Betrifft: Datei öffnen mit Auswahlmöglichkeit von: Henry Renrod
    Geschrieben am: 27.08.2003 20:26:35

    Hallo zusammen!

    Ich habe mir ein Makro aufgezeichnet, dass folgendes macht.
    Datei Datenimport.xls ist geöffnet - Makro Import ausführen
    Als erstes lösche ich den Tabellenblattinhalt. Nun wird die Datei xxxx.dat geöffnet und ich kopiere den Blattinhalt in die Datei Datenimport.xls. Als nächstes wechsele ich wieder in die Datei xxxx.dat und schliesse diese. Als letzten Schritt speichere ich nun die Datenimport.xls.
    Mein Problem ist nun, dass sich der Name der xxxx.dat ändert (nicht allerdings der Pfad) und daher möchte ich nun eine Auswahl aus dem Verzeichnis in dem die *.dat Dateien stehen haben. Diese "Auswahl" muß eine Variable sein, da ich sonst beim schliessen der *.dat Datei das nächste Problem habe. Und ganz easy wäre noch wenn ich die Meldung "Soll der Inhalt der Zwischenablage..." auch noch weg bekommen würde.

    Vielen Dank für Eure Bemühungen
    Henry

      


    Betrifft: AW: Datei öffnen mit Auswahlmöglichkeit von: GerdW
    Geschrieben am: 27.08.2003 20:38:53

    Schau dir mal GetOpenFilename an.

    Gerd