Zahl in Monatsnamen umwandeln

Bild

Betrifft: Zahl in Monatsnamen umwandeln von: Thomas
Geschrieben am: 15.03.2005 14:18:16

hallo forum!

ich hab in zeile 1 1 stehen und in Zeile 2 2.
Wenn ich das benutzerdefinierte Format MMMM auf beide Zeilen anwende steht in beiden Zeilen Jänner.

Welches Format muß ich wählen, dass Jänner bzw. Februar dortsteht?

Danke für die Hilfe

Liebe Grüsse
Thomas

Bild


Betrifft: AW: Zahl in Monatsnamen umwandeln von: Domke, Frank
Geschrieben am: 15.03.2005 14:29:22

Hall Thomas,

wenn in Zelle "A1" der Monat als Nummer steht, dann schreibe in Zelle "B1"
=DATUM(2000;A1;1)
(Die Jahreszahl und Tageszahl ist egal!)
Aber ob Du Jänner hinbekommst, weis ich nicht ;-)
Bei mir steht Januar, Februar etc.
Viele Grüße
Frank.


Bild


Betrifft: AW: Zahl in Monatsnamen umwandeln von: Thomas
Geschrieben am: 15.03.2005 14:44:16

hmm, ok danke für den hinweise.

wäre nur interessant ob das nicht auch über ein benutzerdefiniertes format geht.

lg thomas


Bild


Betrifft: Darum nicht :-( von: Kl@us-M.
Geschrieben am: 15.03.2005 14:55:02

Hi Thomas,
eine Zahl in einer datumsformatierten Zelle wird immer als x.ter Tag nach dem 01.01.1900 interpretiert: 3 als 03.01.1900, 33 als 02.02.1900.
Wenn Du also 1 eingibst und die Zelle als MMMM formtierst, wird Januar zurückgegeben.
Gib mal 33 ein, dann erhälst Du Februar usw.
Daher ist Dein Anliegen zum Scheitern verurteilt ...

Gruss aus dem wilden Hunsrück
Klaus-Martin



Bild


Betrifft: AW: Darum nicht :-( von: Thomas
Geschrieben am: 15.03.2005 14:57:13

vielen dank für die hilfe!

liebe grüsse
thomas


Bild


Betrifft: AW: Zahl in Monatsnamen umwandeln von: th.heinrich
Geschrieben am: 15.03.2005 14:51:41

hallo auch Thomas,

sieh mal diesen thread,

https://www.herber.de/index.html?https://www.herber.de/forum/archiv/564to568/t566858.htm

gruss thomas


Bild


Betrifft: AW: Zahl in Monatsnamen umwandeln von: rlenz
Geschrieben am: 15.03.2005 15:40:10

Hallo Thomas,

es gibt viele Möglichkeiten. Sieh mal hier: https://www.herber.de/bbs/user/19702.xls

Mit freundlichen Grüßen

Ruediger Lenz
http://www.ruediger-lenz.de


Bild


Betrifft: AW: Zahl in Monatsnamen umwandeln von: Thomas
Geschrieben am: 15.03.2005 15:49:20

der link hat leider nicht mehr funktioniert


Bild


Betrifft: AW: Zahl in Monatsnamen umwandeln von: Heinz Ulm
Geschrieben am: 17.03.2005 01:09:36

Hallo Thomas,

so könnte es gehen:

Tabelle3
 AB
11Jänner
22Februar
33März
44 
55 
66 
77 
88 
99 
1010 
1111 
1212 
Formeln der Tabelle
B1 : =WAHL(A1;"Jänner";"Februar";"März";"April";"Mai";"Juni";"Juli";"August";"September";"Oktober";"November";"Dezember")
A2 : =A1+1
B2 : =WAHL(A2;"Jänner";"Februar";"März";"April";"Mai";"Juni";"Juli";"August";"September";"Oktober";"November";"Dezember")
A3 : =A2+1
B3 : =WAHL(A3;"Jänner";"Februar";"März";"April";"Mai";"Juni";"Juli";"August";"September";"Oktober";"November";"Dezember")
A4 : =A3+1
A5 : =A4+1
A6 : =A5+1
A7 : =A6+1
A8 : =A7+1
A9 : =A8+1
A10 : =A9+1
A11 : =A10+1
A12 : =A11+1
 
Diagramm - Grafik - Excel Tabellen einfach im Web darstellen    Excel Jeanie HTML  3.0    Download  


Gruß Heinz


Bild


Betrifft: AW: Zahl in Monatsnamen umwandeln von: thomas
Geschrieben am: 17.03.2005 08:47:14

hi heinz!

die beste lösung meiner meinung nach ist statt 1,2,3 einfach 01.01.2005, 01.02.2005 und 01.03.2005 einzugeben. dann kann ich das datum in alle richtungen formatieren.

lg thomas


 Bild

Beiträge aus den Excel-Beispielen zum Thema "Zahl in Monatsnamen umwandeln"