Microsoft Excel

Herbers Excel/VBA-Archiv

Informationen und Beispiele zum Thema Userform
BildScreenshot zu Userform Userform-Seite mit Beispielarbeitsmappe aufrufen

Löschen von Programmcode in Tabelle | Herbers Excel-Forum


Betrifft: Löschen von Programmcode in Tabelle von: Thomas
Geschrieben am: 30.01.2010 17:11:14

Hallo zusammen,

habe folgendes Problem:

Aus meinem Excelprogramm kopiere ich eine Tabelle. Dabei wird aber auch der gesamte Programmcode, welche in der Tabelle ist, mitkopiert ( z.B. sub Worksheet_BeforeRightClick, Sub Worksheet_Activate).

Wie kann ich es hinbekommen, das ich diesen Code vor dem kopieren löschen lasse???

Danke für eure Hilfe im voraus.

Gruß Thomas

  

Betrifft: AW: Löschen von Programmcode in Tabelle von: Hajo_Zi
Geschrieben am: 30.01.2010 17:21:54

Hallo Thomas,

speichere die Datei als Version vor 97, falls Du keine Funktionen benutzt die es da noch nicht gab.

GrußformelHomepage


  

Betrifft: AW: Löschen von Programmcode in Tabelle von: Thomas
Geschrieben am: 30.01.2010 17:48:44

Hallo Hajo,

danke für den Tipp. Klappt wunderbar.

Gruße Thomas


  

Betrifft: AW: Löschen von Programmcode in Tabelle von: Thomas
Geschrieben am: 30.01.2010 18:38:52

Hallo Hajo,

habe gerade festgestellt, das mit dem abspeichern im excel95-Format auch die Formate verlorengehen.
Ist für mein Blatt nicht gerade so günstig.

Gibt es noch eine andere Möglichkeit, den Programmcode zu entfernen??

Gruß Thomas


  

Betrifft: AW: Löschen von Programmcode in Tabelle von: Hajo_Zi
Geschrieben am: 30.01.2010 18:42:01

Hallo Thomas,

Ja, Zugriff auf das VBA Projekt zulassen (dazu gebe ich keine Auskunft)
Code Modul Löschen
‚ löschen von allen Makros
With ActiveWorkbook.VBProject
.VBComponents.Remove .VBComponents("Modul1")
.VBComponents.Remove .VBComponents("Modul2")
.VBComponents.Remove .VBComponents("Modul3")
‚ löschen von z.B. Workbook_open:
With .VBComponents("DieseArbeitsmappe").CodeModule
.DeleteLines 1, .CountOfLines
End With
‘ löschen von z.B. Worksheet_Activate:
With .VBComponents(ActiveSheet.CodeName).CodeModule
.DeleteLines 1, .CountOfLines
End With
End With
von Steffen D (Herber.de)

damit du die Namen der Makros nicht eintippen musst:

Public Sub alle_Makros_loeschen()
    Dim objVBComponents As Object
    With ThisWorkbook.VBProject
        For Each objVBComponents In .VBComponents
            Select Case objVBComponents.Type
                Case 1, 2, 3 'Module, Klasssenmodule, Userforms
                    .VBComponents.Remove .VBComponents(objVBComponents.Name)
                Case 100 'Workbook, Sheets
                    With objVBComponents.CodeModule
                        .DeleteLines 1, .CountOfLines
                    End With
            End Select
        Next
    End With
End Sub

Von Nepumuk

Gruß Hajo


  

Betrifft: AW: Löschen von Programmcode in Tabelle von: Thomas
Geschrieben am: 30.01.2010 19:10:18

Hallo Hajo,

habe es jetzt mit deiner Hilfe hinbekommen.

Danke Thomas


Beiträge aus den Excel-Beispielen zum Thema "Löschen von Programmcode in Tabelle"