Microsoft Excel

Herbers Excel/VBA-Archiv

SQL-Abfrage macht aus verknüpfung eine AND-Beding.



Excel-Version: 8.0 (Office 97)

Betrifft: SQL-Abfrage macht aus verknüpfung eine AND-Beding.
von: Oliver Rumpf
Geschrieben am: 29.05.2002 - 09:08:53

Hallo,

in SQL (Excel 97 / externe Daten [mit einer DBF-Datei]) habe ich mehrere Spalten zu einer zusammen gefügt.
Z.B. name+', '+vorname AS Namen

Leider werden mir dann aber nur Daten angezeigt wenn im jeweiligen Datensatz ein Vor- UND ein Nachname existiert. Ist eines der beiden Felder leer, erscheint die ganze Spalte leer.

Wie kann ich das verhindern?

Danke
Oliver Rumpf
- Hamburg -
--------- Working together is Success ----------


  

Re: SQL-Abfrage macht aus verknüpfung eine AND-Beding.
von: Michael Scheffler
Geschrieben am: 29.05.2002 - 09:26:00

Hallo,

ich vermute mal, Du musst es so verknüphen, dass Du mit "WHERE Name LIKE ... OR VORNAME LIKE" arebeitest?

Gruß

Micha


  

Re: SQL-Abfrage macht aus verknüpfung eine AND-Beding.
von: Oliver Rumpf
Geschrieben am: 29.05.2002 - 09:44:50

Hallo Micha,

derzeit sieht die Abfrage (wenn ich auf den SQL-Button drücke) so aus:

SELECT Ellist.KUNDNR, name+', '+vorname AS Namen, faname+' '+abt AS Firma, plz+' '+ort AS Adresse, Ellist.K18
FROM `H:\OPTIMA\KUNDEN`\Ellist.dbf Ellist
ORDER BY name+', '+vorname

Wenn Du Dich in diesem Thema auskennst, wäre ich Dir über ein kurzes Beispiel für name+', '+vorname dankbar.


Danke
Oliver

  

Re: SQL-Abfrage macht aus verknüpfung eine AND-Beding.
von: Michael Scheffler
Geschrieben am: 29.05.2002 - 10:55:38

Hallo,

wo ist der "SQL"-Button? SQL sieht doch ein wenig anders aus. Dort laufen - wie gesagt - die Verknüpungen mit "OR" ab, wenn Du eine Oder Verbindung haben möchtest. :

Starte doch mal Query und selektiere die Daten dort. Das schreibt Dir dann einen richtigen String 'raus.

Gruß

Micha

  

Re: SQL-Abfrage macht aus verknüpfung eine AND-Beding.
von: Oliver Rumpf
Geschrieben am: 30.05.2002 - 07:05:43

Hallo Micha,

wenn ich in Excel97 externe Daten / Neue Abfrage / dbase wähle und im Query meine dbf-Datei ausgesucht habe kann ich per anklicken der Felder meine Auswahl zusammen stellen. Dort erscheint auch ein Button (bei mir ist es der 5. von links) der SQL heißt. Alternativ kann ich auch über Ansicht / SQL dahin gelangen.

Oder mache ich da etwas falsch?


Danke
Oliver