Spalten Sperren



Excel-Version: 9.0 (Office 2000)
nach unten

Betrifft: Spalten Sperren
von: Stefan
Geschrieben am: 21.06.2002 - 20:29:55

Hallo Leute,
ich hab da mal wieder ein Problem,
ich möchte gerne eine Spalte z.B. D von D2:D5 für eingaben Sperren und z.B. die Spalte F von F2:F5.
Habe im Forum leider nichts gefunden. Mit ZELLEFORMATIEREN/SCHUTZ ist mir nicht geholfen.
Gibt es da vieleicht was in VBA ?

Vielen Dank für eure Hilfe
und ein schönes Wochenende.

Gruß
Stefan

nach oben   nach unten

Spalten Sperren (was vergessen)
von: Stefan
Geschrieben am: 21.06.2002 - 21:23:40

Hallo,
ich hab noch was vergessen.
Die Zellen sollen so gesperrt sein,das ich sie mit dem TAB überspringe.Das heißt,das ich von C2 nach E2 springe.
Ich hoffe mich versteht jemand ;o)

nach oben   nach unten

Re: Spalten Sperren (was vergessen)
von: PeterW
Geschrieben am: 21.06.2002 - 21:32:20

Hallo Stefan,

als Ansatz probier mal


Private Sub Worksheet_SelectionChange(ByVal Target As Excel.Range)
If Target.Column = 4 Then Cells(Target.Row, 5).Activate
End Sub

Gruß
Peter


nach oben   nach unten

Re: Spalten Sperren
von: th.heinrich
Geschrieben am: 21.06.2002 - 22:10:18

hallo Stefan,

andersrum.

in excel sind standardmaessig alle zellen gesperrt.
Du solltest unter FORMAT-ZELLEN diejenigen entsperren in denen eintraege moeglich sein sollen.

den SCHUTZ erreichst Du ueber

EXTRAS-SCHUTZ-BLATT

dann funzt das auch mit dem TAB.

gruss thomas


nach oben   nach unten

Re: Spalten Sperren (was vergessen)
von: Stefan
Geschrieben am: 21.06.2002 - 23:19:22

Hallo Peter,
erstmal Danke,der Ansatz is schon gut,
geht das auch irgendwie nur für einige Zellen?
Also z.B. D4 bis D11 und dann wieder für G4 bis G6 ?
Hab das nicht hinbekommen.

Gruß
Stefan


nach oben   nach unten

Re: Spalten Sperren (was vergessen)
von: Hajo_Zi
Geschrieben am: 22.06.2002 - 07:27:45

Hallo Stefan

Private Sub Worksheet_SelectionChange(ByVal Target As Excel.Range)
    If Not Intersect(Target, Range("D4:D11")) Is Nothing Then Cells(Target.Row, Target.Column + 1).Select
    If Not Intersect(Target, Range("G4:G6 ")) Is Nothing Then Cells(Target.Row, Target.Column + 1).Select
End Sub

Gruß Hajo

 nach oben

Beiträge aus den Excel-Beispielen zum Thema "Spalten Sperren"