Microsoft Excel

Herbers Excel/VBA-Archiv

Excel Grafik erstellen, wenn keine Werte da sind

Betrifft: Excel Grafik erstellen, wenn keine Werte da sind von: György
Geschrieben am: 29.10.2014 08:12:31

Hallo allerseits,
Bitte habt etwas Nachsicht, falls ich ungeschriebe Forumsregeln verletzen sollte, dies ist mein erster Beitrag ;-)

Mein Problem ist das folgende:
Ich habe eine Übersicht erstellt, in welcher ich das Reiseverhalten verschiedener Mitarbeiter untersuchen möchte (sieh Auschnitt aus der Tabelle). In den weiteren Spalten stehen dann noch die Zeiten, Fahrstrecken, Fahrkosten etc

Datum Wie
02.06.2014 Auto
03.06.2014 Auto
04.06.2014 Auto
05.06.2014 Auto
06.06.2014 Auto
10.06.2014 Velo
11.06.2014 Velo
12.06.2014 Velo
13.06.2014 Velo
16.06.2014 Bus
17.06.2014 Bus
18.06.2014 Velo
19.06.2014 Velo
20.06.2014 Velo
23.06.2014 Auto
24.06.2014 Velo
25.06.2014 Velo
26.06.2014 Velo
27.06.2014
30.06.2014 Velo
01.07.2014 Velo

Auf der X-Achse soll das Datum stehen, auf der Y-Achse jeweils ein Balken für entweder Auto, Velo, Bus oder leer.

Eigentlich klingt das ganz einfach, weil aber kein Wert dahinter steht, tut such Excel (oder ich mich) etwas schwer damit.

Kann mir da jemand helfen?

  

Betrifft: alternative Möglichkeiten ... von: neopa C (paneo)
Geschrieben am: 29.10.2014 09:35:54

Hallo,

... willst Du mit der Säulen (Du schriebst allerdings von Balken)-Größe die Größe des Fahrzeuges verdeutlichen oder warum eine derartige Grafik?

Mögliche Alternativen wäre das Arbeiten mit bedingter Formatierung (verschiedene Hintergrundfarben für die verschiedenen Fahrzeugtypen) in Zellen oberhalb oder auch direkt in den Zellen wo die Datumswerte stehen oder etwas aufwendiger der Einsatz von Excel-Sparklines.


Gruß Werner
.. , - ...


  

Betrifft: Dann musst du den Bezeichnungen halt Zahlen ... von: Luc:-?
Geschrieben am: 29.10.2014 10:20:10

…zuordnen, György,
sonst wird das nie ein (echtes) Diagramm. Das können auch direkt in die DatenQuellen des Diagramms eingetragene MatrixKonstanten sein.
Gruß, Luc :-?


  

Betrifft: AW: Dann musst du den Bezeichnungen halt Zahlen ... von: Daniel
Geschrieben am: 29.10.2014 10:30:32

Hi
du könntest die Auswertung mit Hilfe der Pivottabelle erstellen
EINFÜGEN - TABELLEN - PIVOTTABLE - PIVOTCHART)

hierbei ziehst du dann im Assistenten die Spalte "Datum" nach "Zeilenbeschriftungen", die Spalte "Wie" nach "Spaltenbeschriftungen" und nach "Werte".

Das Balkendiagramm erstellt sich dann automatisch.

Gruß Daniel


  

Betrifft: AW: Dann musst du den Bezeichnungen halt Zahlen ... von: György
Geschrieben am: 29.10.2014 13:15:28

Hallo Daniel,

Der Tip mit dem Pivot-Chart war perfekt, so konnte ich die Grafik innert Sekunden erstellen :-))
Man sollte einfach viel häufiger Fragen, dann gibt's auch viel mehr Antworten

Vielen Dank an alle und ä Gruess aus der Schweiz, György


 

Beiträge aus den Excel-Beispielen zum Thema "Excel Grafik erstellen, wenn keine Werte da sind"