Tabelle als UserForm anzeigen

Informationen und Beispiele zu den hier genannten Dialog-Elementen:
UserForm ListBox
Bild

Betrifft: Tabelle als UserForm anzeigen
von: r2d2
Geschrieben am: 04.06.2015 12:22:39

Hallo,
ich habe eine Excel-Datei mit mehreren Tabellen.
Nun möchte ich in einer Tabelle ein Stichwortverzeichnis aufbauen.
Das Stichwortverzeichnis soll dann aber nicht "umständlich" durch Anwahl des Tabellenblattes aufgerufen werden sondern egal auf welchem Tabellenbaltt ich mich befinde soll mir dies immer (z.B. durch anklicken eines Makros oder duch Tastenkombination) wie eine UserForm angezeigt werden.
Beispiel: ich befinde mich im Tabellenblatt xy und finde dort eine Abkürzung die
mir nichts sagt. Nachdem ich auf den Button "index" gedrückt habe, wird mir das gesammte Stichwortverzeichnis (wie in oder in einer UserForm) angezeigt.
Das Stichwortverzeichnis befindet sich z.B. in der Tabelle "index" und geht von B2:D200.
Habe hier und im Netz nach Lösungen gesucht, aber nichts gefunden. Meist wird in der UserForm dann nur das in der aktuellen Tabelle angezeigt - das soll bei mir ja nicht der Fall sein.
Danke.
Gruß
r2d2

Bild

Betrifft: AW: Tabelle als UserForm anzeigen
von: Nepumuk
Geschrieben am: 04.06.2015 12:42:36
Hallo,
ich hab dir mal eine Beispielmappe gemacht. Das UserForm kannst du mit Strg+q aufrufen.
https://www.herber.de/bbs/user/98027.xlsm
Gruß
Nepumuk

Bild

Betrifft: AW: Tabelle als UserForm anzeigen
von: r2d2
Geschrieben am: 04.06.2015 12:58:29
Super, danke!

Bild

Betrifft: AW: Tabelle als UserForm anzeigen
von: r2d2
Geschrieben am: 04.06.2015 13:05:11
Doch noch etwas:
Kann man die Spaltenbreite der einzelnen Spalten definieren?
Und kann man Trennungslinien einziehen?
Danke.

Bild

Betrifft: AW: Tabelle als UserForm anzeigen
von: Nepumuk
Geschrieben am: 04.06.2015 13:13:02
Hallo,
Trennlinie nein. Spaltenbreite ja. Mach im VBA-Editor oben links einen Doppelklick auf das UserForm. Dann klick auf die ListBox. Jetzt kannst du im Eigenschaftsfenster unten links in der Zeile ColumnWidths die Spaltenbreite bestimmen. Z.B. 100;100. Excel macht dann automatisch 100 Pt;100 Pt.
Gruß
Nepumuk

Bild

Betrifft: AW: Tabelle als UserForm anzeigen
von: r2d2
Geschrieben am: 04.06.2015 13:18:24
Super! Und wie bekomme ich es jetzt noch hinn, daß die erste Zeile als Überschrift immer da steht?
Mit "ColumnHeads" True habe ich zwar eine Feststehende Zeile oben, da steht aber nix drinn?

Bild

Betrifft: AW: Tabelle als UserForm anzeigen
von: r2d2
Geschrieben am: 04.06.2015 13:19:29
Ach ja: und wie kann ich in der Liste mit Maus scrollen???

Bild

Betrifft: AW: Tabelle als UserForm anzeigen
von: r2d2
Geschrieben am: 04.06.2015 13:24:15
Und wo hast du hinterlegt, daß bei strg+q das menü aufgeht - ich finde es nicht...?

Bild

Betrifft: AW: Tabelle als UserForm anzeigen
von: Nepumuk
Geschrieben am: 04.06.2015 13:29:42
Hallo,
drücke F8 klick auf das Makro "Start" dann auf den Button "Optionen".
Gruß
Nepumuk

Bild

Betrifft: AW: Tabelle als UserForm anzeigen
von: r2d2
Geschrieben am: 04.06.2015 13:34:24
Also wenn ich F8 drücke, dann markiert meine Maus von klick eins bis wo ich ziehe...

Bild

Betrifft: AW: Tabelle als UserForm anzeigen
von: Nepumuk
Geschrieben am: 04.06.2015 13:28:25
Hallo,
die Überschrift muss über den Daten stehen bei dir also in B1:C1.
Scrollen ist nicht möglich.
Gruß
Nepumuk

Bild

Betrifft: AW: Tabelle als UserForm anzeigen
von: Nepumuk
Geschrieben am: 04.06.2015 13:31:59
Oooooooooooops,
ich meinte natürlich Alt + F8 auf der Exceloberfläche und nicht im VBA-Editor.
Gruß
Nepumuk

Bild

Betrifft: AW: Tabelle als UserForm anzeigen
von: r2d2
Geschrieben am: 04.06.2015 14:36:01
Ja, jetzt alles Bestens - DANKE !!

 Bild

Beiträge aus den Excel-Beispielen zum Thema "Tabelle als UserForm anzeigen"