Herbers Excel-Forum - das Archiv

In eine Formel Variable einbauen

Bild

Betrifft: In eine Formel Variable einbauen
von: walter p

Geschrieben am: 17.02.2005 12:09:24
hallo liebe community, hab folgendes problem
einkommen = Cells(25, 10)
Range("D39").Select
ActiveCell.Formula = "=Einkst(80000,2005,,TRUE,TRUE)"
jetzt soll nur die 80 000 durch die Variable "einkommen" ersetzt werden. geht das ? wenn ja wie, ich hasse das arbeiten mit excel formeln aber geht nicht anders da ich ein plug in benutze welches das so vorschreibt. also schon mal wieder vielen vielen dank für hilfe.
Bild

Betrifft: AW: In eine Formel Variable einbauen
von: Josef Ehrensberger
Geschrieben am: 17.02.2005 12:13:23
Hallo Walter!
Das geht so.
ActiveCell.Formula = "=Einkst(" & einkommen & ",2005,,TRUE,TRUE)"


Gruß Sepp
P.S.: Rückmeldung nicht vergessen!
 Bild
Excel-Beispiele zum Thema "In eine Formel Variable einbauen"
Anzeigen von Werten und Formeln Zeile einfügen und Formeln und Werte übernehmen
Formeln mit Zelladressen speichern Zeilenumbruch in Formel erzwingen
Aktueller Arbeitsblattname in Formel Variable in Formel einbauen
Ein Zeichen in einer Formel suchen Variable in Excel-Formel einbauen.
Summenformel unter Zahlenreihe eintragen Arbeitszeittabelle und SVERWEIS-Formel