Speicher einer Tabelle



Excel-Version: 2000
nach unten

Betrifft: Speicher einer Tabelle
von: Thomas H.
Geschrieben am: 08.05.2002 - 12:20:55

Hallo Leute,

ich möchte eine einzelne Tabelle aus meiner Arbeitsmappe Speichern.
Das ganze soll unter den Namen zweier Zelleninhalte gespeichert werden.
Mein Makro speichert mir das Blatt aber nur unter einen Zelleninhalt.
Was habe ich falsch gemacht?
Kann mir jemand ein Tippgeben?

Sub InhaltSpeichern()
Dim KomNr As String
Dim Name As String
Dim sDateiName$
Application.ScreenUpdating = False
sDateiName = ThisWorkbook.Path & "\" & KomNr & "" & Name & ".xls"
KomNr = Range("D4").Value
Name = Range("AD9").Value

ActiveSheet.Copy
sPath = "C:\Kommissionsnummern 2002\Inhalt\"

ActiveWorkbook.SaveAs sPath & KomNr & Name & _
".xls"


End Sub

Mit freundlichen Grüßen Thomas H.

nach oben   nach unten

Der Code ist ok ...
von: Volker Croll
Geschrieben am: 08.05.2002 - 19:54:28

Hallo Thomas,

Dein Makro laeuft bei mir einwandfrei. Sorry, aber dann ist bei Dir D4 oder AD9 leer. Oder stimmen die Angaben D4 und AD9 nicht ?

Gruss Volker


nach oben   nach unten

Re: Der Code ist ok ...
von: Thomas H.
Geschrieben am: 09.05.2002 - 10:38:24

Hallo Volker,

das Makro läuft bei mir jetzt auch.
Thomas.


 nach oben

Beiträge aus den Excel-Beispielen zum Thema "Speicher einer Tabelle "