Microsoft Excel

Herbers Excel/VBA-Archiv

summewenn >=heute()-30

Betrifft: summewenn >=heute()-30 von: Spenski
Geschrieben am: 18.06.2014 18:18:00

hi stehe gerade bissl auf dem schlauch.

ich möchte die summe der letzten 30 tage ermitteln

Spalte A steht das datum und Spalte B der Wert

kann mir jmd kurz helfen?

gruss

  

Betrifft: probier Summewenn(s) oder Summenprodukt oT von: Matthias L
Geschrieben am: 18.06.2014 18:23:08




  

Betrifft: AW: probier Summewenn(s) oder Summenprodukt oT von: Spenski
Geschrieben am: 18.06.2014 18:28:26

okay danke


  

Betrifft: AW: probier Summewenn(s) oder Summenprodukt oT von: Spenski
Geschrieben am: 18.06.2014 18:37:20

mit summewenns komm ich genausoweit wie mit summe wenn

=SUMMEWENN(Tabelle1[Spalte1];">=19.05.14";Tabelle1[Spalte2]) das funktioniert.

aber ich möchte das 19.05.14 gegen heute()-30 austauschen da zickt er rum. mit hilfszrile gehts auch nicht.

und mit matrixformeln komm ich noch nicht so gut klar

gruss


  

Betrifft: mal nur vermutet ... ! von: Matthias L
Geschrieben am: 18.06.2014 18:44:47

Hallo

Dann vielleicht so ...

nach Deinem Schema

=SUMMEWENN(Tabelle1[Spalte1];">=" & Heute()-30;Tabelle1[Spalte2])
Keine Ahnung, ich kanns ja nicht testen.

Gruß Matthias


  

Betrifft: AW: mal nur vermutet ... ! von: Spenski
Geschrieben am: 18.06.2014 18:48:47

jo haut hin , dank dir


 

Beiträge aus den Excel-Beispielen zum Thema "summewenn >=heute()-30"