Live-Forum - Die aktuellen Beiträge
Anzeige
Anzeige
HERBERS
Excel-Forum (Archiv)
20+ Jahre Excel-Kompetenz: Von Anwendern, für Anwender
536to540
536to540
Aktuelles Verzeichnis
Verzeichnis Index
Verzeichnis Index
Übersicht Verzeichnisse
Inhaltsverzeichnis

Datum & Zeit fest in Zelle eintragen

Datum & Zeit fest in Zelle eintragen
27.12.2004 15:26:01
Thomas
Hallo,
ich möchte gern in eine Zelle per Formel ein Datum und wenn möglich auch die Zeit einsetzen. Allerdings darf sich dieser Wert dann nicht mehr ändern.
Also ungefähr so: Wird in Zelle A1 ein Wert eingetragen, soll in Zelle B1 dazu das Datum und die Uhrzeit eingetragen werden. Dieses Datum darf aber dann nicht mehr verändert werden. Ist das möglich?
Viele Grüße Thomas

8
Beiträge zum Forumthread
Beiträge zu diesem Forumthread

Betreff
Datum
Anwender
Anzeige
eine Krücke
ransi
hallo thomas
versuchs mal so:

Private Sub Worksheet_Change(ByVal Target As Range)
If Target.Column <> 1 Or Target.Count > 1 Then Exit Sub
If Target.Offset(0, 1) = "" Then
Target.Offset(0, 1) = Now
Else:
Target.Offset(0, 1) = WorksheetFunction.Min(Target.Offset(0, 1), Now)
End If
End Sub

ransi
AW: eine Krücke
Thomas
Hallo,
danke erst einmal für die Lösungsansätze. Allerdings habe ich von VBA leider keine Ahnung und deshalb kann ich damit wenig anfangen. Wie bekomme ich das eingebunden?
Viele Grüße Thomas
Anzeige
rechte maus auf reiter - Code anzeigen
ransi
hallo thomas
rechte maus auf den tabellenreiter
code anzeigen
in das sich öffnende fenster den code reinkopieren.
dann in der tabelle mal ein wenig rumprobieren.
meld dich ruhig nochmal wenns nicht klappt.
ransi
AW: rechte maus auf reiter - Code anzeigen
Thomas
Hallo,
ej coole Sache. Es funzt.
Vielen Dank und guten Rutsch.....
Thomas
Freut mich, guten Rutsch o.T.
ransi
AW: Datum & Zeit fest in Zelle eintragen
27.12.2004 18:06:58
Regine
Ich habs auch versucht, hat soweit geklappt. Aber die automatisch ausgefüllte Zeit lässt sich noch immer verändern, und das sollte doch eben nicht mehr möglich sein. Habe ich etwas vergessen? Ich habe nämlich eine ähnliche Problematik (siehe Forum heute 17:52), die Lösung könnte mir wahrscheinlich auch helfen.
Anzeige
@Regine
raansi
hallo regine
Ist aber ungetestet:Option Explicit

Private Sub Worksheet_Change(ByVal Target As Range)
If Target.Column <> 1 Or Target.Count > 1 Then Exit Sub
ActiveSheet.Unprotect
If Target.Offset(0, 1) = "" Then
With Target.Offset(0, 1)
.Locked = False
.Value = Now
End With
Else:
With Target.Offset(0, 1)
.Locked = False
.Value = WorksheetFunction.Min(Target.Offset(0, 1), Now)
End With
End If
Target.Offset(0, 1).Locked = True
ActiveSheet.Protect
End Sub

wenn du in spalte A "Gesperrt" den haken wegmachst, und den blattschutz einschaltest, könnte es so gehn für deine Bedürfnisse.
ransi
Anzeige

323 Forumthreads zu ähnlichen Themen

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Beliebteste Forumthreads (12 Monate)

Anzeige

Beliebteste Forumthreads (12 Monate)

Anzeige
Anzeige
Anzeige