Microsoft Excel

Herbers Excel/VBA-Archiv

Warum Datum nicht größer als anderes?

Betrifft: Warum Datum nicht größer als anderes? von: Felix Bartelt
Geschrieben am: 17.11.2014 23:18:50

Ich finde meinen Denkfehler nicht. Ich möchte in dieser Tabelle in B1 ein Datum eintragen. Wenn das Datum größer ist als das Datum in F5 (also nach meinem Verständnis, wenn B1 ein späterer Tag als F5 ist), soll die Summe der Zellen F6:F9 gebildet werden.
Ist der Tag in F5 nach dem Tag in B2, soll der Text erscheinen.

Komischerweise ist es aber genau andersrum: Wenn ich schreibe, dass B1 kleiner sein soll, erscheint das gewünschte Ergebnis.

Woran liegt das?

https://www.herber.de/bbs/user/93842.xlsx

  

Betrifft: AW: Warum Datum nicht größer als anderes? von: Hajo_Zi
Geschrieben am: 18.11.2014 06:39:09

In F5 ist es kein Datum sondern Text, mal mit Typ prüfen. Multiplikation mit 1

GrußformelHomepage


  

Betrifft: AW: Warum Datum nicht größer als anderes? von: Felix Bartelt
Geschrieben am: 18.11.2014 15:45:53

Das verstehe ich nicht ganz: Ich habe in beiden Zellen ein Datum in dieser Form eingegeben: 11.2.2014
Danach habe ich die Zelle nur so formatiert, dass stattdessen Februar 2014 erscheint. Dann müsste Excel doch trotzdem ein Datum erkennen und herausfinden, welches Datum älter ist?

Vor allem verstehe ich nicht, warum in dieser Tabelle dasselbe Problem auftaucht. Da habe ich jetzt die Zellen als Zahlendatum formatiert. Und trotzdem ist die Formel falsch rum: B1 ist doch größer als F5. Also müsste da doch auch die Summe und nicht der Text erscheinen?

https://www.herber.de/bbs/user/93849.xlsx


  

Betrifft: AW: Warum Datum nicht größer als anderes? von: Hajo_Zi
Geschrieben am: 18.11.2014 16:59:31

Gut Du glaubst mir nicht das es Text ist der wie ein Datum aussieht.
Ich bin dann raus.

Gruß Hajo


  

Betrifft: AW: Warum Datum nicht größer als anderes? von: Felix Bartelt
Geschrieben am: 19.11.2014 00:03:11

Da hast Du mich falsch verstanden: Ich wundere mich, weil ich ein Datum eingegeben habe, das dann formatiert wurde. Deswegen bin ich davon ausgegangen, dass man zwei Zellen auch vergleichen kann, wenn die so aussehen: B1: November 2014 (eigentlich 1.11.2014)
F5: November 2014 (eigentlich 3.11.2014.

Geht das denn nicht, die beiden Zellen zu vergleichen?

Und ich verstehe nicht, dass in der neu hochgeladenen Tabelle jetzt das Datum als Zahl steht, aber die Formel trotzdem schief läuft.


  

Betrifft: AW: Warum Datum nicht größer als anderes? von: Felix Bartelt
Geschrieben am: 19.11.2014 00:27:22

Ich habe fast das Gefühl, das Problem liegt daran, dass in der Formel eine Zelle benutzt wird, die eine Tabellenüberschrift ist. Wenn ich die Formel in eine andere Zelle schreibe, klappt alles.
Das Frage ich dann aber mal in einem anderen Thread.


  

Betrifft: Wurde dort beantwortet: von: Luc:-?
Geschrieben am: 19.11.2014 13:59:04

Forum
Archiv
Luc :-?


 

Beiträge aus den Excel-Beispielen zum Thema "Warum Datum nicht größer als anderes?"