zelle in zwei Farben

Bild

Betrifft: zelle in zwei Farben von: Anton
Geschrieben am: 04.03.2005 14:28:22

Hallo Leute,

ich möchte eine Zelle (Ergebnisseite!A2) in zwei Farben darstellen.
Formel in dieser Zelle: =VERKETTEN(F2;" ";alle_gebookmarkt!B1)

Alles was aus Zelle F2 kommt, soll schwarze Fett-schrift haben,
alles was aus alle_gebookmarkt!B1 kommt, soll rote Fett-schrift haben.

Wie mache ich das?

Vielen Dank,

Anton

Bild


Betrifft: AW: zelle in zwei Farben von: Cardexperte
Geschrieben am: 04.03.2005 14:34:40

Hello Anton,
geht nur mit einem Makro, in der Zelle muss ein Text stehen und keine Formel, denn Teile einer Fomel kann man nicht einfärben!!! Warum nimmst du nicht 2 Zellen?
Gruss WS


Bild


Betrifft: AW: zelle in zwei Farben von: Anton
Geschrieben am: 04.03.2005 16:29:20

Hallo WS,

ja, daran hatte ich auch schon gedacht....
geht aber nicht, denn die ersten drei Spalten belegen die ganze Bildschirmseite.
Spalte A ist sehr breit, Spalte B ist mittelmäßig schmal und Spalte C nimmt den Rest ein.

Ich hab' schon ein Makro geschrieben, daß aber nur bei festen Breiten funzt:
[mehr hat die Excel-Hilfe nicht hergegeben... ;-( ]
With Worksheets("anwesenheitsprüfung").Range("a2")
.Value = Range("a2")
.Characters(Start:=1, Length:=27).Font.ColorIndex = 1
.Characters(Start:=28).Font.ColorIndex = 3
End With

was aus den Zellen kommt, ist leider oft verschieden lang.

Servus,
Anton


Bild


Betrifft: AW: zelle in zwei Farben von: Cardexperte
Geschrieben am: 04.03.2005 16:38:34

Hello Anton,
hast du mal dran gedacht den ganzen Quatsch in ein Textfeld zuschreiben, dass du dann über die Zellen legst, dort ist es ich glaube auch möglich die einzelnen Teile farblich zu markieren und gleichzeitig kannst du bei Ausrichtung automatische Größe anklicken, ich hab das aber nicht ausprobiert!
Gruss WS


Bild


Betrifft: AW: zelle in zwei Farben von: Anton
Geschrieben am: 04.03.2005 16:52:45

Hallo WS,

wie schon gesagt, ich habe inzwischen ein Makro, das gut arbeitet solange die Werte die gleiche Länge haben.
Im zweiten Teil habe ich das Problem schon damit erschlagen.
Vielleicht komme ich mit der Offset-Methode bei der ersten Hälfte weiter....

Trotzdem Danke für Deinen Tip.

Servus,
Anton
PS: vielleicht kann mir mal jemand aus der Makro-Profi-Liga bei der Systematik weiterhelfen.
Danke


Bild


Betrifft: AW: zelle in zwei Farben von: K.Rola
Geschrieben am: 04.03.2005 17:52:46

Hallo,

deiner Beschreibung entnehme ich, das es immer nur ein Leerzeichen gibt, dann kannst
du diesen Code verwenden. Die jeweils aktive Zelle wird formatiert.

Sub Farben()
Dim ac As Range, i As Integer
Set ac = ActiveCell
If WorksheetFunction.IsText(ac) Then
  i = InStr(ac, " ")
  ac.Characters(1, i).Font.ColorIndex = 5
  ac.Characters(i + 1, 99).Font.ColorIndex = 3
End If
End Sub


Gruß K.Rola


 Bild

Beiträge aus den Excel-Beispielen zum Thema "zelle in zwei Farben"