Microsoft Excel

Herbers Excel/VBA-Archiv

Informationen und Beispiele zum Thema Frame
BildScreenshot zu Frame Frame-Seite mit Beispielarbeitsmappe aufrufen

Von Excel nach Powerpoint

Betrifft: Von Excel nach Powerpoint von: Redneck
Geschrieben am: 19.08.2004 18:24:58

Hallo,ich benutze folgenden u.a. Code um von Excel aus einzelne Zellwerte über Button nach Powerpoint zu transferieren. Die Formatierung der Schriftart und Schriftfarbe kann ich im Code vorgeben, das fuktioniert einwandfrei. Nur das
einstellen der Schriftgröße funktioniert einfach nicht, egal was ich vorgebe, erscheint die Schriftgröße in Powerpoint in 10. Was mache ich falsch?

Sub ZellenInhaltAbholenUndWeitergeben()
    
    Dim rngDatenWerte As Range
    Dim appPowerPt As Variant
    Dim strWerte As String
    Dim myDocument As Variant
    Dim I As Integer
    Dim A As Integer
    
    Set rngDatenWerte = Worksheets(4).Range("C3")
    rngDatenWerte.Select
    For I = 1 To rngDatenWerte.Rows.Count
    strWerte = strWerte & CStr(rngDatenWerte.Cells(I, 1)) & "; "
    Next
    strWerte = Left(strWerte, (Len(strWerte) - 2))
    Set appPowerPt = CreateObject("PowerPoint.Application")
    appPowerPt.Visible = True
    appPowerPt.Presentations.Open Filename:="C:\WSD-Modul\Monatsbericht TZE.ppt"
    Set myDocument = appPowerPt.Presentations(1).Slides(1)
    With myDocument.Shapes.AddTextbox(msoTextOrientationHorizontal, _
320, 290, 300, 100).TextFrame.TextRange
    With .Font
        .Italic = True
        .Name = "Times New Roman"
        .Color.RGB = RGB(0, 0, 255)
        .Size = 40
    End With
.Text = "" & strWerte
End With
End Sub


Gruß Redneck
  


Betrifft: AW: Von Excel nach Powerpoint von: Hans W. Hofmann
Geschrieben am: 19.08.2004 20:05:05

Du formatierst einen nicht vorhandenen Textrange und wunderst Dich dann, das das nicht greift ;-). Belege erstmal die Box mit Text und dann kannst Du auch Textrange formatieren...


Gruß HW


  


Betrifft: AW: Von Excel nach Powerpoint von: Redneck
Geschrieben am: 19.08.2004 20:26:03

Hallo Hans W. Hofmann,
kann ich jetzt nicht nachvollziehen, die box enthält doch den übertragenen Wert von Excel, und er wird auch in Powerpoint in der im Code vorgegebenen Schriftart und Farbe eingefügt und angezeigt, nur die Schriftgröße läßt sich irgendwie nicht vorgeben.

Gruß Redneck


  


Betrifft: AW: Von Excel nach Powerpoint von: Ramses
Geschrieben am: 19.08.2004 20:33:00

Hallo

damit funktioniert es zumindest mal bei mir

With myDocument.Shapes.AddTextbox(msoTextOrientationHorizontal, _
320, 290, 300, 100).TextFrame.TextRange
.Text = "" & strWerte
With .Font
.Italic = True
.Name = "Times New Roman"
.Color.RGB = RGB(0, 0, 255)
.Size = 40
End With
End With

Gruss Rainer


  


Betrifft: AW: Von Excel nach Powerpoint von: Redneck
Geschrieben am: 20.08.2004 11:25:44

Hallo Ramses,Hallo Hans W. Hofmann
vielen Dank für eure Hilfe, funktioniert einwandfrei!!!

Gruß Redneck


  


Betrifft: AW: Von Excel nach Powerpoint von: Hans W. Hofmann
Geschrieben am: 20.08.2004 09:38:51

Nochmal zum Verständnis: Textrange beschreibt den Textinhalt einer Textbox. Da in Deinem Code noch kein Text vorhanden ist, wundert mich ehr das überhaupt eine Formatierung ankommt - ganz im Gegentum im Code von Rainer...

Gruß HW
http:\\www.lemitec.de\ppt


  


Betrifft: AW: Von Excel nach Powerpoint von: Redneck
Geschrieben am: 20.08.2004 12:48:24

Hallo,
Eine Frage hätte ich noch, wie bekomme ich die eingefügten Werte in den rechts anschlag oder zentriert. Mit .HorizontalAlignment = xlCenter oder .HorizontalAlignment = xlRight bekomme ich es nicht hin.

Gruß Redneck


 

Beiträge aus den Excel-Beispielen zum Thema "Von Excel nach Powerpoint"