Microsoft Excel

Herbers Excel/VBA-Archiv

Informationen und Beispiele zum Thema MsgBox
BildScreenshot zu MsgBox MsgBox-Seite mit Beispielarbeitsmappe aufrufen

Export von Texten in Word Dokument

Betrifft: Export von Texten in Word Dokument von: Sebastian
Geschrieben am: 10.11.2012 15:43:02

Hallo zusammen,

Ich kenne mich mit Excel-Programmierung eigentlich ganz gut aus, allerdings nicht, wie ich aus Excel Daten in andere Anwendungen bringe....
Deshalb meine Frage von heute.

Ich möchte folgendes erreichen:
Texte stehen untereinanter in Zellen in einer Excel-Tabelle. Diese Texte sollen aus Excel ausgelesen werden und in ein Word-Dokument geschrieben werden. Texte auslesen etc. und für den Transfer Vorbereiten ist kein Problem für mich. Dass Problem ist: Wie schreibe ich in eine Word-Datei, die im gleichen Verzeichnis, wie die Excel-Datei liegt, ohne erst mit der SNDKEYS Anweisung anzufangen...

Ich möchte direkt in die Datei schreiben und wenn ich fertig bin, die Datei korrekt öffnen um sie korrektru zu lesen. Toll wäre auch, wenn ich den Text dort beim Export auch mit VBA formatieren könnte. Dazu hätte ich die Formatvorlagen - Namen in Excel hinterlegt.

Jeder Tipp (auch Teilweise) ist mir sehr willkommen. Freue mich, von Euch zu hören...

  

Betrifft: AW: Export von Texten in Word Dokument von: Hajo_Zi
Geschrieben am: 10.11.2012 16:55:32

mal als Ansatz das öffnen

Option Explicit                                     ' Variablendefinition erforderlich
Option Private Module                               ' damit Makros nicht unter Makro erscheinen
Dim oWord_App As Object, oDoc As Object, bWordVorhanden As Boolean
' Autor Peter Haserodt
' http://www.online-excel.de/ _
excel/singsel_vba.php?f=41

    
Private Function Word_Connect() As Boolean
    Word_Connect = True
    On Error GoTo OpenError                         ' persönliche Fehlerbehandlung einschalten
    ' Gucken ob Word offen ist
    Set oWord_App = GetObject(Class:="Word.Application")
    ' Veränderung Uwe Küstner aus folgendem Grund:
    ' Funktioniert sowohl bei Excel2003 als auch bei Excel97.
    ' Dort hat es nur zwei kleine Fehler:
    ' 1. Word wird nicht im Vollbildmodus geöffnet.
    ' 2. wenn Word in der Taskleiste sitzt, dann bleibt es auch dort,
    ' obwohl die Datei richtig geöffnet worden ist.
    oWord_App.Activate
    oWord_App.WindowState = 1
    ' **********
    bWordVorhanden = True
    On Error GoTo 0                                 ' Fehlerbehandlung einschalten
    '   Hier bei Bedarf prüfen ob Word sichtbar ist
    Exit Function
OpenError:        ' Word war nicht offen, also dann bitte öffnen
    On Error GoTo CreateError                       ' persönliche Fehlerbehandlung  einschalten
    Set oWord_App = CreateObject(Class:="Word.Application")
    ' Dies gegebenenfalls rausnehmen wenn man unsichtbar arbeiten will
    oWord_App.Visible = True
    oWord_App.WindowState = 1                   ' Veränderung Uwe Küstner
    bWordVorhanden = False
    Resume Next
    Exit Function
CreateError:
    ' Word ist nicht vorhanden
    MsgBox "Kein Word vorhanden"
    Word_Connect = False
End Function

Private Sub Word_Disconnect()
    ' gegebenenfalls die Objektvariablen wieder freigeben
    ' Wir wollen ja keinen Verweis auf Word zurücklassen
    On Error Resume Next
    Set oDoc = Nothing
    Set oWord_App = Nothing
End Sub
    
Public Sub TestOhneVerweis(StName As String)
    If Not Word_Connect Then Exit Sub 'Raus wenns brennt
    On Error GoTo Fehler
    With oWord_App
        ' öffnen Ergänzung Hajo
        If UCase(Right(StName, Len(StName) - InStrRev(StName, "."))) <> "DOT" _
            Or UCase(Right(StName, Len(StName) - InStrRev(StName, "."))) = "DOTM" _
            Or UCase(Right(StName, Len(StName) - InStrRev(StName, "."))) = "DOTX" Then
            .Documents.Open StName
            ' *******
        Else
            .Documents.Add StName
        End If
        ' Dieser Text wird in das Dokument geschrieben
        '.Selection.Text = "He, dies funzt ja wirklich" & vbCrLf & vbCrLf & _
        ' "Jo is denn scho Weihnachten"
    End With
Aufraeumen:
    ' #########################################
    ' Optionale Möglichkeit Word zu beenden, wenn wir es gestartet haben
    'Hier muss man aber aufpassen, dass man vorher in Word aufgeräumt hat
    ' Also Dokumente geschlossen etc...
    ' If Not bWordVorhanden Then oWord_App.Quit
    '############################################
    Word_Disconnect                                 ' Nicht vergessen ;-) !!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!! _
!!!
    Exit Sub
Fehler:
    MsgBox Err.Description
    Resume Aufraeumen
End Sub

Sub test()
    TestOhneVerweis (StOrdner & "\" & "Datei.doc")
End Sub
GrußformelHomepage


  

Betrifft: AW: Export von Texten in Word Dokument von: Sebastian
Geschrieben am: 10.11.2012 19:41:31

Hallo Hajo,
Danke! bin leider erst sehr spät wieder hier reingekommen.
Werde das Ding am Montag ausprobieren.
Vielen Dank!

Sebastian


 

Beiträge aus den Excel-Beispielen zum Thema "Export von Texten in Word Dokument"