Text in Spalten - VBA

Bild

Betrifft: Text in Spalten - VBA
von: Sandra
Geschrieben am: 21.02.2005 11:09:39
Halli Hallo,
habe folgendes Problem:
In einer Excel-Tabelle befindet sich in Spalte A ein Firmenname1! Dieser sollte mittels "Text in Spalten" nach 50 Stellen getrennt werden und der Restname in Spalte B, also Firmenname2 geschrieben werden. Soweit ja ganz einfach...
Nur werden nun die Firmennamen "auseinandergerissen", d.h. mitten im Wort getrennt.
Weiß jmd. eine VBA-Lösung, wie z.b. nach dem letzten Leerzeichen innerhalb der 50 Stellen getrennt werden kann?! Eben so, dass der Firmenname1 nicht länger als 50 Stellen ist, aber nicht mitten im Wort auseinandergerissen wird...?!
Danke für Lösungsvorschläge,
Sandra :-)

Bild

Betrifft: AW: Text in Spalten - VBA
von: Norbert
Geschrieben am: 21.02.2005 11:25:47
Hallo Sandra,
schau mal hier: http://www.excelformeln.de/uberuns.html.
Mit etwas Anpassung geht da bestimmt was.
Gruß
Norbert
Bild

Betrifft: AW: Text in Spalten - VBA
von: Sandra
Geschrieben am: 21.02.2005 11:50:31
... Leider bin ich auf der Site nicht fündig geworden :-( Habe nicht viel Erfahrung Formeln zusammenzubasteln!
Hat vielleicht jmd. noch einen Lösungsvorschlag?!?
THX,
Sandra :-)
Bild

Betrifft: AW: Text in Spalten - VBA
von: EtoPHG
Geschrieben am: 21.02.2005 11:47:11
Hallo Sandra,
Das geht auch ohne VBA
=RECHTS(A1;LÄNGE(A1)-FINDEN("#";WECHSELN(A1;" ";"#";LÄNGE(A1)-LÄNGE(WECHSELN(A1;" ";"")))))
extrahiert rechten Teil ab dem letzten Leerzeichen (hier aus Inhalt von Zelle A1)
=LINKS(A1;FINDEN("#";WECHSELN(A1;" ";"#";LÄNGE(A1)-LÄNGE(WECHSELN(A1;" ";"")))))
extrahiert linken Teil bis zum letzten Leerzeichen (hier aus Inhalt von Zelle A1).
Gruss Hansueli
Bild

Betrifft: AW: Text in Spalten - VBA
von: Sandra
Geschrieben am: 21.02.2005 12:19:03
Hallo!
THX für den Lösungsvorschlag :-)
Jetzt habe ich aber noch das Problem, dass ich die Spalte A1 ab 50 Zeichen getrennt haben möchte. Kann man in der Formel die Länge mit angeben? Momentan trennt die Formel ja alle Zeichen ab dem letzten Leerzeichen links oder rechts... Möchte aber, dass bereits ab dem 50zigsten Zeichen getrennt wird! Ist das möglich?
Danke,
Sandra
Bild

Betrifft: AW: Text in Spalten - VBA
von: EtoPHG
Geschrieben am: 21.02.2005 12:58:35
Hallo Sandra,
Dann lauten die Formeln:
=RECHTS(A1;LÄNGE(A1)-FINDEN("#";WECHSELN(LINKS(A1;50);
" ";"#";50-LÄNGE(WECHSELN(LINKS(A1;50);" ";"")))))
bzw.
=LINKS(A1;FINDEN("#";WECHSELN(LINKS(A1;50);" ";"#";50-LÄNGE(WECHSELN(LINKS(A1;50);" ";"")))))
Gruss Hansueli
Bild

Betrifft: AW: Text in Spalten - VBA
von: Sandra
Geschrieben am: 21.02.2005 13:30:24
Hallo Hansueli,
diese Formel habe ich auch schon getestet - leider liefert das Ergebnis nur "#WERT". Kann es sein, dass es mit der Stelle "...50-LÄNGE..." zu tun hat? Habe mittlerweile schon x-Varianten probiert, bekomme aber keine anständige Lösung heraus...
Viele Grüße,
Sandra
Bild

Betrifft: AW: Text in Spalten - VBA
von: EtoPHG
Geschrieben am: 21.02.2005 13:51:42
Hallo Sandra,
Vielleicht hilft ein kleines Beispiel besser:
https://www.herber.de/bbs/user/18441.xls
Gruss Hansueli
Bild

Betrifft: AW: Text in Spalten - VBA
von: Sandra
Geschrieben am: 21.02.2005 14:13:42
VIELEN VIELEN DANK!!!
Das ist die Lösung zu meinem Problem :-)))
 Bild

Beiträge aus den Excel-Beispielen zum Thema "Text in Spalten - VBA"