Druckbereich aus Zelle auslesen

Bild

Betrifft: Druckbereich aus Zelle auslesen
von: WalterK
Geschrieben am: 16.03.2005 20:17:40
Hallo
In einer Zelle (z.B. D10) möchte ich über eine Formelberechnung den Druckbereich anführen: z.B. E20:G50
Meine Frage: Kann ich über einen Formular-Button damit einen Druckbereich festlegen und den Druck auslösen?
Habe in der Recherche nichts entsprechendes gefunden!
Besten Dank und Servus von Walter

Bild

Betrifft: AW: Druckbereich aus Zelle auslesen
von: ransi
Geschrieben am: 16.03.2005 20:25:36
hallo walter
wenn du die formel zum laufen gebracht hast,
schau mal in der VBA-hilfe unter:
PrintArea-Eigenschaft
das ist da ganz gut erklärt.
ransi
Bild

Betrifft: AW: Druckbereich aus Zelle auslesen
von: WalterK
Geschrieben am: 16.03.2005 21:20:42
Hallo ransi
Mit deiner -sicher gut gemeinten - Antwort kann ich leider nichts anfangen, weil mit meinem Level "VBA nein" auch die VBA-Hilfe ein Buch mit sieben Siegeln ist.
Trotzdem dank ich dir.
Servus Walter
Bild

Betrifft: AW: Druckbereich aus Zelle auslesen
von: WernerB.
Geschrieben am: 17.03.2005 07:43:30
Hallo Walter,
ich hoffe, dass Du trotz Deiner bescheidenen VBA-Kenntnisse hiermit etwas anfangen kannst:

Sub Walter()
    With ActiveSheet
      .PageSetup.PrintArea = Range(Range("D10").Text).Address
      .PrintOut
    End With
End Sub

Viel Erfolg wünscht
WernerB.
P.S.: Dieses Forum lebt auch von den Rückmeldungen der Fragesteller an die Antworter !
Bild

Betrifft: AW: Druckbereich aus Zelle auslesen
von: WalterK
Geschrieben am: 17.03.2005 11:38:36
Hallo WernerB
Klasse, funktioniert einwandfrei!
Servus, Walter
 Bild

Beiträge aus den Excel-Beispielen zum Thema "Druckbereich aus Zelle auslesen"