Microsoft Excel

Herbers Excel/VBA-Archiv

Informationen und Beispiele zum Thema Userform
BildScreenshot zu Userform Userform-Seite mit Beispielarbeitsmappe aufrufen
Informationen und Beispiele zum Thema Frame
BildScreenshot zu Frame Frame-Seite mit Beispielarbeitsmappe aufrufen

Frame Scroll-Verhalten | Herbers Excel-Forum


Betrifft: Frame Scroll-Verhalten von: Christian
Geschrieben am: 29.11.2009 11:12:10

Hallo Leute,
ich hab ein Problem mit dem Scroll-Verhalten eines Frames in einem Userform.
zur Demo eine kleines Beispiel:

https://www.herber.de/bbs/user/66255.xls

Ein Frame mit horizontaler Scroll-Leiste enthält zB ein Textbox und eine Listbox.

Wenn die Listbox den Focus hat und man nach rechts scrollt kann man verschiedene Zeilen der Listbox anklicken. Dabei bleibt die Scroll-Position des Frames erhalten. Das ist so auch gewünscht.
Wenn ich jedoch dann in die Textbox im Frame klicke und dann wieder in die Listbox (Listbox erhält also erneut den Focus), dann scrollt der Frame automatisch ganz nach links. Das möchte ich vemeiden.

Hat jemand von euch eine Idee, wie man dieses "Autoscrollen" abschalten kann?

vielen dank vorab,
Grüße
Christian

  

Betrifft: Keine VBA-Methode vorhanden! oT von: F1
Geschrieben am: 29.11.2009 14:01:03

oT


  

Betrifft: eventuell per API ? von: Christian
Geschrieben am: 29.11.2009 14:10:41

Hallo nochmals,
ähnliches wie das Statement von F1 habe ich schon fast befürchtet...

Gibt es eventuell eine Möglichkeit, dieses Verhalten per API zu beeinflussen?

viele Grüße
Christian


  

Betrifft: Auch mit API nicht... von: F1
Geschrieben am: 29.11.2009 17:44:55

Die Controls der Forms 2.0 sind windowless und haben somit kein Fensterhandle.



F1


  

Betrifft: AW: eventuell per API ? von: fcs
Geschrieben am: 29.11.2009 18:03:41

Hallo Christian,

warum plazierst du die Listbox und die Textbox denn überhaupt in einem Frame?

Listboxen haben doch ihren eigenen horizontalen Scrollbalken wenn die Spalten breiter sind als die Listenbreiten.

Wenn du Textbox und Listbox dann ganz normal auf dem UF plazierts (ohne Frame!!!) dann bleibt die Listbox auch beim Focuswechsel in der Spaltenposition.

Irgendwie wird die Benutzung der Frames (eigentlich nur notwendig für Optionbutton-Gruppierung) langsam zur Seuche. Sie kann an verschiedensten anderen Stellen Probleme bereiten also Minimierung der Benutzung.

Gruß
Franz


  

Betrifft: D."Seuche" hat wohl nur rein grafische Gründe! orT von: Luc:-?
Geschrieben am: 29.11.2009 18:25:20

Gruß Luc :-?


  

Betrifft: schade - Danke an alle von: Christian
Geschrieben am: 30.11.2009 09:39:45

Vielen Dank für eure Antworten.

Zur Erklärung:
ich wollte beim horizontalen Scrollen der Listbox auch andere Objekte mit verschieben, so dass diese immer relativ zur Listbox die gleiche Position haben.
Die horizontale Scroll-Position einer Listbox kann man (zumindest ich) nicht abfragen.
Daher habe ich die Listbox und zur Demo eine Textbox in einen Frame gepackt unnd wollte diesen nun scrollen. Aber hier gibt es eben das benannte Problem...

viele Grüße
Christian