Höchstwert oder Runden?



Excel-Version: 9.0 (Office 2000)
nach unten

Betrifft: Höchstwert oder Runden?
von: Joh@nn
Geschrieben am: 26.06.2002 - 17:22:00

Hallo zusammen
Wie mach ich das?
Zelle E5 ist die Zahl 1 eingtragen
dann soll in J39 die Zahl 1 erscheinen.
Wenn in Zelle E5 die Zahl 1,1 bis 1,9 steht
dann soll in Zelle J39 die Zahl 2 erscheinen.
Wenn in Zelle E5 die Zahl 2,1 bis 2,9 steht
dann soll in Zelle J39 die Zahl 3 erscheinen.
Danke
Johann

nach oben   nach unten

Re: Höchstwert oder Runden?
von: MRR
Geschrieben am: 26.06.2002 - 17:33:02

Hallo Johann,
meinst Du so etwas:
=WENN(E5<=1;1;WENN(E5<=1,9;2;WENN(E5<=2,9;3;"")))
?
Matthias
nach oben   nach unten

fast,aber
von: Joh@nn
Geschrieben am: 26.06.2002 - 17:46:36

Hi Matthias,
nett daß du mir hilfst.
es klappt fast aber wenn in E5 die Zahl 2,0 steht,dann soll in J 39 auch die Zahl 2 Stehen.Erst wenn 2,1 steht dann soll 3 erscheinen.USW. + sofort.
also sobald die Zahl vor dem Komma durch die 1. Kommastelle überschritten wird soll sofort aufgerundet werden.
Danke
Jo@nn

nach oben   nach unten

Re: Höchstwert oder Runden?
von: Heinz
Geschrieben am: 26.06.2002 - 17:50:52

Hallo Johann,

versuchs mal mit:

=WENN(E5<1;"";WENN(E5=1;1;WENN(UND(E5<=1,9;E5<2);2;WENN(UND(E5>2;E5<=2,9);3;""))))

Gruß Heinz

nach oben   nach unten

nein das klappt nicht.melde mich in 1,5 Std, wiede
von: Joh@nn
Geschrieben am: 26.06.2002 - 17:58:08

Danke

nach oben   nach unten

Re: fast,aber
von: Heinz
Geschrieben am: 26.06.2002 - 17:59:58

Hallo Johann,

Abänderung meiner Formel mit deinen Grenzwerten:

=WENN(E5<1;"";WENN(E5=1;1;WENN(E5<=2;2;WENN(E5<=2,9;3;""))))

Gruß Heinz

nach oben   nach unten

Ja gut
von: Joh@nn
Geschrieben am: 26.06.2002 - 19:25:23

Hallo Heinz,
auch dir danke.
Ich mußte die Zellen wechsel.deine Formel habe ich dann so geschrieben:
=WENN(I7<1;"";WENN(I7=1;1;WENN(I7<=2;2;WENN(I7<=3;3;WENN(I7<=3,9;4;"")))))
so klappt das,nur wenn in
I7 die Zahl 0,1 bis 0,9 steht,soll in J39 die Zahl 1 stehen.
Was mus ich in die Formel noch einfügen?
Danke
Joh@nn
nach oben   nach unten

Re: Ja gut
von: Heinz
Geschrieben am: 26.06.2002 - 19:35:09

Hallo Johann,

für J39

=wenn(I7<=0,9;1;"")

Gruß heinz


nach oben   nach unten

Re: Ja gut
von: Heinz
Geschrieben am: 26.06.2002 - 19:38:56

Hallo Johann,

man solte alle zweimal lesen bevor man antwortet.

Hier die Ergänzung:

=WENN(I7<0;"";WENN(I7<=1;1;WENN(I7<=2;2;WENN(I7<=3;3;WENN(I7<=3,9;4;"")))))

Gruß Heinz

nach oben   nach unten

Jau genau,dat isses
von: Joh@nn
Geschrieben am: 26.06.2002 - 21:06:47

Hallo Heinz,
ich schließe dich in mein Nachtgebet ein.Und reise eine Dose Bier auf und trinke sie auf dein Wohl.
Danke
Joh@nn

 nach oben

Beiträge aus den Excel-Beispielen zum Thema "Höchstwert oder Runden?"