Das Archiv des Excel-Forums

Ergbnis Summe oder 0 oder nix

Bild

Betrifft: Ergbnis Summe oder 0 oder nix
von: Manfred

Geschrieben am: 10.10.2003 18:56:13

Liebe Excellenten,

ich habe eine Tabelle mit folgenden Spalten.

SPALTE 1....SPALTE 2
Meyer............12
Meyer.............5
Müller............0
Schmidt........(nix) = leere Zelle
Huber............12

Alle Kunden in der ersten Spalte können mehrmals
vorkommen.

Ich hätte gerne eine Formel, die folgendes ausgibt:
Die Summe, wenn für einen Kunden mind. 1 Wert größer 0 erscheint
Eine Null, wenn für einen Kunden ausschließlich Werte mit 0 enthalten sind.
Nichts (leere Zelle), wenn für einen Kunden keine Werte enthalten sind.

Also
Meyer... 17
Müller....0
Schmidt..
Huber....12
Mein Formelansatz:
=Summe(wenn(Spalte1="Meyer";Spalte2;""))

Ich freue mich auf Eure Lösung(en)
Manfred
Bild


Betrifft: AW: Ergebnis Summe oder 0 oder nix
von: Jörg Gradert
Geschrieben am: 11.10.2003 03:22:01

Hallo Manfred,
hier ein Versuch

https://www.herber.de/bbs/user/1395.xls

Probleme bereitet, wenn für einen Kunden nur leere Zellen und Zellen mit Nullwerten gemischt vorhanden sind.
Hoffe der Fall kommt in der Praxis nicht vor.
Meine Formel übernimmt dann die leere Zelle oder die Null aus dem ersten Kundeneintrag.
Werte grösser Null für einen Kunden, dürfen zusammen mit leeren Zellen und Nullzellen gemischt vorkommen.
Einträge zum Probieren bis Zeile 100 möglich, musst Du an deine Bedürfnisse anpassen.

Gruss Jörg



 Bild