Microsoft Excel

Herbers Excel/VBA-Archiv

Speichern von xls in .txt

Betrifft: Speichern von xls in .txt von: Matthias
Geschrieben am: 20.09.2004 09:19:16

Hallo Forum

Ich habe folgendes Prob.
Ich habe habe zur zeit 41 fertige Tabellenblätter,die Namen der Blätter sind Page_1,Page_2 usw. bis Page_41.
Die werte die in den 41 Tabellenblättern stehen, belegen den bereich (A1:J33).

Ich bräuchte ein makro das diese werte in einer txt datei abspeichert und zwar die werte der 41 tabellenblätter untereinander.

Dabei darf die Formatierung nicht verschoben werden (Ich meine damit das die Werte nacht dem Abspeichern noch so untereinander stehen wie in den xls tabellen.) (Keine veschiebung der Daten).

Bitte um eure hilfe

Und bedanke mich schon mal im vorraus

Mfg Matthias


  


Betrifft: AW: Speichern von xls in .txt von: Uwe Küstner
Geschrieben am: 20.09.2004 10:45:08

Hallo Matthias,

so sollte es gehen. Pfad und Dateiname der Textdatei musst Du entsprechend ändern (bei FileName:= )
Option Explicit

Sub TabellenZuText()
Dim wbDummy As Workbook
Dim wbA As Workbook
Dim intZ As Integer
Dim lngWS As Long
Set wbA = ActiveWorkbook
lngWS = Application.SheetsInNewWorkbook
Application.SheetsInNewWorkbook = 1
Set wbDummy = Workbooks.Add
Application.SheetsInNewWorkbook = lngWS
Application.DisplayAlerts = False
With wbDummy.Sheets(1)
  For intZ = 1 To 41
    wbA.Sheets("Page_" & intZ).Range("A1:J33").Copy .Cells(intZ * 33, 1)
  Next intZ
  .Rows("1:32").Delete
  .Parent.SaveAs FileName:="C:\Pages1bis41.txt", FileFormat:=xlText, _
        CreateBackup:=False
  .Parent.Close False
End With
Application.DisplayAlerts = True
End Sub
Gruß Uwe


  


Betrifft: AW: Speichern von xls in .txt von: Matthias
Geschrieben am: 20.09.2004 11:34:06

Ersteinmal möchte ich mich für deine hilfe bedanken
Es funktioniert aber es funktionier nicht ganz so wie ich es mir erhoft hatte
leider sind die werte in der txt Datei alle verschoben


Hast du noch eine lösung damit dass nicht mehr passiert?

Mfg Matthias


  


Betrifft: AW: Speichern von xls in .txt von: Uwe Küstner
Geschrieben am: 20.09.2004 11:39:52

Hallo Matthias,

dann erkläre bitte, was Du mit verschoben meinst. In meinem Vorschlag sind die Werte TAB-getrennt. Wenn Du diese Textdatei wieder in Excel öffnest, ist nichts verschoben.

Gruß Uwe


  


Betrifft: AW: Speichern von xls in .txt von: Matthias
Geschrieben am: 20.09.2004 12:10:28

In der txt datei sind die werte alle verschoben

und da sollten sie nach möglichkeit auch wie in den Exceltabellen stehen alles schön horizontal und vertikal.

mfg Matthias


 

Beiträge aus den Excel-Beispielen zum Thema "Speichern von xls in .txt"