Herbers Excel-Forum - das Archiv

daten untereinander in einer Zelle

Bild

Betrifft: daten untereinander in einer Zelle
von: Servoazubi

Geschrieben am: 04.01.2007 12:33:11
Hi, Ich habe eine frage zu VBA
Diesmal sollen 2 Werte aus 2 verschiedenen Textfeldern zusammen in eine Zelle, untereinander auf keinen Fall nebeneinander!
.Range("g2").value = /\/\/\
für /\ müssen die beiden textfelder hin, mit der formateinstellung in einer zelle untereinander .... die formatierung ist mein hauptproblem+
Danke für eure hilfe
Bild

Betrifft: AW: daten untereinander in einer Zelle
von: Servoazubi

Geschrieben am: 04.01.2007 12:36:23
zusätzlich dazu müssen die beiden werte verändert werden. Die Werte in den Textfelder betragen nur 0 oder 1 .... wo hingegen nachher für feld txtgefahr bei 1 später gefährlich stehen soll und wenn es 0 ist dann soll das feld ´freigelassen werden. genauso für dne zweiten wert. bei 1 soll sortiert stehen und bei 0 dann wieder nichts.
ich hoffe man versteh es
Bild

Betrifft: AW: daten untereinander in einer Zelle
von: Ramses

Geschrieben am: 04.01.2007 12:57:46
Hallo
"...ich hoffe man versteh es..."
Sorry,... ich denke da bin ich nicht der einzige.
Keine Ahnung was du eigentlich haben willst.
Entweder mit der Jeannie
Sheet 2

 AB
1Tabelle 
2darstellen 
3so
wie
 
4es  
5sein  
6soll 
7  

Excel Tabellen einfach im Web darstellen    Excel Jeanie HTML    Download  
oder ein Beispiel hochladen.
Und vor allem erklären WO die Daten herkommen
Gruss Rainer
Bild

Betrifft: AW: daten untereinander in einer Zelle
von: Daniel Eisert

Geschrieben am: 04.01.2007 14:02:34
Hallo
zunächst mal ne Frage, was genau meinst du mit Textfeldern?
sind das Zellen oder was anderes?
Wo genau kommen die Daten 0 und 1 her?
zur ersten Frage, wenn du in einer Zelle 2 werte untereinander stehen haben willst, musst du einen Zeilenumbruch (als Zeichen im String chr(10)) einfügen, dh. für dieses Ergebnis
A
B
brauchst du diesen Code:
selection.value = "A" & chr(10) & "B"
zur 2. Frage, da würde ich erst alles so wie du es brauchst, zusammenfügen und dann mit REPLACE die 0 und 1 durch die entsprechenden Textwerte ersetzten.
wie das genau geht, bekommst du raus, wenn du mal den Recorder anwirfst und BEARBEITEN-ERSETZEN durchführst.
Gruß, Daniel
Bild

Betrifft: AW: daten untereinander in einer Zelle
von: servoazubi
Geschrieben am: 04.01.2007 14:39:37
danke genau das brauchte ich
Bild

Betrifft: AW: daten untereinander in einer Zelle
von: servoazubi
Geschrieben am: 04.01.2007 14:45:06
den ertsen teil bekomme ich hin aber das mit dem ersetzen durch den macrorecorder nicht
Bild

Betrifft: AW: daten untereinander in einer Zelle
von: Daniel Eisert

Geschrieben am: 04.01.2007 14:59:08
Hallo
im Makro musst du schon die Replace-Funktion verwenden.
damit du aber genau siehst, welche Parameter wie gesetzt werden müssen, ist es am einfachsten die gewünschte Aktion mit dem Makro-Recorder aufzuzeichnen, dh. du
- Startest den Makrorekorder über EXTRAS-MAKRO-AUFZEICHNEN
- führt die gewünschte Aktion durch (in deinem Fall BEARBEITEN-ERSETZEN "1" druch "sortiert")
- Stoppst den Recorder wieder an gleiche Stelle
Excel hat jetzt ein neues Makro erzeugt mit den gleichen Aktionen, die du gerade durchgeführt hast.
Diese Aufgezeichneten Makros sollte man normalerweise nicht verwenden, aber man kann sich mal anschauen, wie ein Befehl genau aussieht und welche Parameter wie gesetzt werden müssen.
Dann kannst du den Befehl entsprechend modifieren und in dein Makro einbauen.
Gruß, Daniel
 Bild