Pivot Tabellen Verküpfung

Bild

Betrifft: Pivot Tabellen Verküpfung
von: Becker
Geschrieben am: 13.05.2015 15:44:36

Hallo Liebes Forum,
Habe ein paar Fragen an die Formel Verknüpfungen von Pivot Tabellen. Hofentlich kennt sich jemand aus und kann mir dabei helfen.
In eine Excel Mappe habe ich 2 Tabellen Blätter die ich auswerten möchte. In Beispiel Mappe sind nur ca. 50 Zeilen und in Original Mappen sind dabei ca. 800 Zeilen die ich auswerten möchte.
Hier die Beispiels Mappe:
https://www.herber.de/bbs/user/97628.xlsx
Erklärung:
Habe dabei 2 Tabellen Blätter (Quelle1 und Quelle2). Daneben zwei Pivot Tabellen Blätter (Pivot1 und Pivot2). Z.B. in Tabellenblatt „Pivot1 und 2“ habe ich gewünschte Felder zum Auswertung gewählt (von Quelle1 und 2). Alles ist identisch und ich möchte mir verschiedene Werte zwischen zwei Jahren (2014 & 2015) auswerten lassen.
In den fünften Tabellenblatt „Diagr.DB“ hole ich mir per Verknüpfung die Daten aus „Pivot1 und 2“.
Formel „‘=PIVOTDATENZUORDNEN("Numr.";Pivot1!$A$3;"Date";DATUM(2014;4;1))“. Soweit funktioniert alles gut.
Zur Problem:
Mein Problem ist nach der Tabellenblatt Inhalt Veränderung (in Quelle1 und 2) dass die Formel „‘=PIVOTDATENZUORDNEN("Numr.";Pivot1!$A$3;"Date";DATUM(2014;4;1))“ in Tabellenblatt „Diagr.DB“ nicht mehr funktioniert. Als Beispiel ich kopiere aus Tabelle „ZumTesten“ („A2:N55“) Daten und füge sie ein ins „Quelle2“. Danach gehe ich ins „Pivot2“ auf aktualisieren dann auf Filter von Datum & Nr’s, wähle den gewünschten Datum aus. Alle Daten sind dann in „Pivot2“ richtig und aktualisiert. Dann gehe ich aufs Blatt „Diagr.DB“ und habe dann in der Tabelle „#BEZUG!“ Fehler. Was ist da falsch? Wieso funktioniert hier nicht die Verknüpfung zwischen Pivot Tabelle?
Hier die Beispiels Mappe mit „#BEZUG!“ Fehler:
https://www.herber.de/bbs/user/97629.xlsx
Mein Ziel ist es eine Master Mappe zu haben und mir verschieden Auswertungen zischen zwei verschiedenen Jahren zu holen.
Ist es möglich mit Pivot Tabellen eine Master Mappe zu haben wo ich nur die Inhalte (Wöchentlich) zur „Quelle1 und 2“ zufüge und dann die durch Pivot Tabellen (und Diagramme) auswerte?
Genauer gesagt, ich möchte wöchentliche Reports ins Tabellen Blätter „Quelle1 und 2“ einkopieren und die dann durch Pivot Tabelle (Vergleich zwischen Jahren 2014 und 2015) zu auswerten. Daher habe ich extra ein Tabellenblatt „Diagr.DB“ angelegt wo ich mir aus dem Pivot Tabellen verschieden Werte hole und dann als Diagramm anzeige. Daher verstehe ich nicht warum die Formel „‘=PIVOTDATENZUORDNEN("Numr.";Pivot1!$A$3;"Date";DATUM(2014;4;1))“ als Verknüpfung nicht richtig angezeigt wird.
GetPivotData Funktionen ist unter Excel Optionen – Formeln angeklickt.
Für jede Hilfe und Anweisungen bin ich Euch sehr dankbar.
Grüß
Daniel

Bild

Betrifft: AW: Pivot Tabellen Verküpfung
von: Luschi
Geschrieben am: 14.05.2015 11:47:38
Hallo Daniel,
im Tabellenblatt 'Pivot2' wird der 1.3.2015 (März) ausgewertet, Deine 3 Formeln wollen aber was über das Datum 1.4.2015 (April) wissen und das kann nur '#BEZUG!' ergeben:
=PIVOTDATENZUORDNEN("Numr.";Pivot2!$A$3;"Date";DATUM(2015;4;1))
Gruß von Luschi
aus dem Biergarten

Bild

Betrifft: AW: Pivot Tabellen Verküpfung
von: Becker
Geschrieben am: 14.05.2015 15:49:39
Hallo Luschi,
Vielen Dank für Dein Hinweis.
Das ist mir auch klar.
Mein Ziel sei aus Master Mappe die Wöchentliche Auswertungen zu haben und dann die durch Diagramme zu präsentieren.
Daher war meine Frage zur Verknüpfung aus der Pivot Tabelle. Sobald die Tabelle Quelle2 neue Daten bekommt (z. B. Tabelle ZumTesten) dann gehe ich auf Pivot Tabelle - aktualisieren - dann aufs Datums Feld dann gewünschten Datum auswählen, dann habe ich in Pivot Tabelle meine Bewertungen. Nur die Verknüpfung dazu in der Tabelle Diagr.DB hat ein Fehler. Der Fehler ist das Datum (weil er wird sich wöchentlich ändern. Daher meine Frage ans Form ob diese Problem durch eine Lösung von Formel oder durchs VBA zu lösen sei.
Ich brauche immer die Werte aus Pivot Tabellen (A3 bis D3). Durch meine Gedanke eine Master Mappe zu haben wo ich mir nur die Reports einkopire das ich meine gewünschte Auswertungen bekomme. Aus Tabelle Diagr.DB folgen weitere 8 Diagramme. Der letzte ist es für jeder Woche alles neu erstellen ( Pivot Tabellen, eine Tabelle mit Verknüpfungen aus Pivot Tabellen dann die weiteren Diagramme die ich noch zusätzlich formatieren muss.
Da ich nicht so viel Ahnung von Formeln habe hat mich gewundert das die Verknüpfung mit Pivot Tabellen nicht mit dynamischen Datum funktioniert.
Für alle weitere Vorschläge habe immer noch offenes Ohr.
Gruß
Daniel

Bild

Betrifft: AW: Pivot Tabellen Verküpfung
von: Luschi
Geschrieben am: 14.05.2015 17:14:20
Hallo Daniel,
wie kann man Dynamik reinbringen:
- verweise auf Zellen statt statische Texte und externe Formeln  
  Deine F.: =PIVOTDATENZUORDNEN("Sum.WaitedT";Pivot2!$A$3;"Date";DATUM(2014;4;1))
  meine F.: =PIVOTDATENZUORDNEN(TEXT(Pivot2!D3;"#");Pivot2!A3;"Date";Pivot2!A4)
  statisch: "Sum.WaitedT" - DATUM(2014;4;1))
  dynamisch: TEXT(Pivot2!D3;"#") - Pivot2!A4
- formatiere die Ausgangsdaten 'als Tabelle' und benenne sie sinvoll
  damit wächst dieser Bereich automatisch und die Datenquelle ist dannfolgende Formel:
  =Indirekt("MeineDaten")
- Die Aktualisierung aller erstellter Pivottabellen kann man per Vba auslösen und
  Ziel sollte dann ein Dashboard sein - aber das ist noch ein Stück Arbeit.
Ich habe das mal in den Tabellenblättern 'Pivot2', 'Diagr.DB' und 'ZumTesten' so gemacht.
https://www.herber.de/bbs/user/97653.xlsx
Gruß von Luschi
aus klein-Paris

Bild

Betrifft: AW: Pivot Tabellen Verküpfung
von: Becker
Geschrieben am: 15.05.2015 08:17:39
Hallo Luschi,
Dein Vorschlag ist einfach super. Es funktioniert.
Dein Vorschlag "PIVOTDATENZUORDNEN(TEXT(Pivot2!D3;"#");Pivot2!A3;"Date";Pivot2!A4" macht das genau wonach ich gesucht habe.
Ja Du hast Recht über den nächsten Schritt. Damit werde ich mich beschäftigen.
Luschi vielen Dank für Deine nette Unterstützung.
Schönes WE
Daniel

 Bild

Beiträge aus den Excel-Beispielen zum Thema "Pivot Tabellen Verküpfung"