Das glaube ich einfach nicht ...



Excel-Version: XL 2000 auf Win 98
nach unten

Betrifft: Das glaube ich einfach nicht ...
von: Stephan
Geschrieben am: 17.04.2002 - 12:03:44

Hallo allerseits,

ich habe nach wie vor das Problem

"Laufzeitfehler 9 (Index ungültig...)"
(alles frisch installiert (Excel 2000 auf Win 98)

Seit tagen versuche ich nun übers Internet Hilfe zu bekommen,
ich glaube einfach nicht, das da keiner einen Tip hat...

Oder habe ich da mal wieder eines der berühmten
"Microsoft-Goodies" gefunden ...?

Wer weiss Rat ?


nach oben   nach unten

Re: Das glaube ich einfach nicht ...
von: Fredi
Geschrieben am: 17.04.2002 - 12:24:48

Das glaube ich, dass Du keine Hilfe bekommst. Du müsstest schon etwas mehr schreiben wie nur "Laufzeitfehler 9 (Index ungültig...)" Wo passiert dieser Fehler (Codebeispiel) usw. Gruss Fredi

nach oben   nach unten

Re: Das glaube ich einfach nicht ...
von: Stephan
Geschrieben am: 17.04.2002 - 14:04:00

Netter Versuch, Danke Das ist ja das spannende, eben kein selbstgeschriebener Code usw. Sondern Betriebssystem und Office ganz ganz frisch installiert, dann Excel gestartet (ohne vorher auch nur eine einzige Taste zu berühren) und dann kommt der Fehler .... (Es geht hier nicht um einen Indexfehler in einem eigenem Makro oder sowas...) (Das Problem taucht natürlich nur in einer bestimmten Konstellation auf, klaro, aber welche....ich habe halt Win 98 und Office 2000, natürlich bestimmte Hardware und so weiter ....in diese Richtung muss es wohl irgendwie gehen)...eventuell fehlt auch ein bestimmtes SP oder ein Patch ??? eventuell "andere" Treiber oder sonst was ...) Vielen Dank schonmal im Voraus für die erlösende Idee ...

nach oben   nach unten

Re: Das glaube ich einfach nicht ...
von: Martin Beck
Geschrieben am: 17.04.2002 - 15:01:27

Hallo Stephan, wenn der Fehler auftritt, muß eigentlich logischerweise ein Makro gestartet worden sein (denke ich mal so ;-). Schau mal unter Excel nach, welche Dateien verborgen geöffnet wurden und ob sie ein Workbook_Open Makro enthalten, das den Fehler produziert. Gruß Martin Beck

 nach oben

Beiträge aus den Excel-Beispielen zum Thema "Das glaube ich einfach nicht ..."