Anzeige
Archiv - Navigation
1340to1344
Aktuelles Verzeichnis
Verzeichnis Index
Übersicht Verzeichnisse
Vorheriger Thread
Rückwärts Blättern
Nächster Thread
Vorwärts blättern
Anzeige
HERBERS
Excel-Forum (Archiv)
20+ Jahre Excel-Kompetenz: Von Anwendern, für Anwender
Inhaltsverzeichnis

Zelleninhalt in anderes Tabellenblatt kopieren

Zelleninhalt in anderes Tabellenblatt kopieren
22.12.2013 14:37:37
Rene
Hallo Leute,
hab hier ein Problem zu lösen, wo ich eure Hilfe brauche.
Ich mache die Mitgliederverwaltung für unseren Verein. In regelmäßigen Abständen muß ich Veränderungen im Verein melden, also Eintritte, Adressänderungen und Austritte.
Ich habe dafür ein Exceldokument mit 2 Tabellenblättern. Im 1. werden die Mitglieder erfaßt, im 2. die Meldung erstellt. Bis jetzt alles per Hand.
In der Mitgliederliste habe ich eine Spalte für die Meldungsaktivierung angelegt. Also kommt da ein E für Eintritt rein, ein Ä für Änderung der Adresse, ein A für Austritt.
Es wäre jetzt schön, wenn automatisch per Knopfdruck die Sachen ausgewertet würden und im 2. Tabellenblatt an die richtige Stelle kopiert würden. Anschliessend wäre es noch super wenn der Schalter E,Ä oder A durch ein G wie gemeldet ersetzt würde.
Ist sowas möglich?
Schon einmal vielen Dank für eure Hilfe.
Gruß
Rene
Hier mal eine Beispieldatei:

Die Datei https://www.herber.de/bbs/user/88605.xls wurde aus Datenschutzgründen gelöscht


9
Beiträge zum Forumthread
Beiträge zu diesem Forumthread

Betreff
Datum
Anwender
Anzeige
AW: Zelleninhalt in anderes Tabellenblatt kopieren
22.12.2013 15:12:56
Matze
Hallo Rene,
ich sehe das eben mal so:
Du hast in Tabelle1 eine Liste , wenn dort die Adresse geändert wird schreibst du in eine Spalte "Ä"
Somit ist diese Liste wieder ein "Orginal"
Warum nur die Änderung mitteilen? Oder habt Ihr 5000 Mitglieder das die Liste unendlich lang ist?
Dann druck doch die Liste einfach aus , jeder kann das "Ä" selber finden/lesen,
warum ein unnötiges weiteres Blatt?
Du kannst die Tabelle1 mit dem Autofilter prima ausfiltern.
Gruß Matze

AW: Zelleninhalt in anderes Tabellenblatt kopieren
22.12.2013 17:30:22
Rene
Hallo Matze,
wir sind ein Angelverein mit 250 Mitgliedern (kein Ende in Sicht) und müssen Änderungen an den Landesverband mitteilen. Die Leute dort gehen nicht alle Daten von uns etwas an, deshalb möchte ich diesen Weg gehen.
Ich habe mit der Verwaltung genug Bürokratie am Hals und möchte mir alles so einfach wie möglich machen. Vorschläge für eine andere Lösung bringen mir nichts, ich muss das Problem programmiertechnisch in den Griff bekommen.
Gruß
Rene

Anzeige
AW: Zelleninhalt in anderes Tabellenblatt kopieren
23.12.2013 15:20:42
Rene
wieder offen!

AW: Zelleninhalt in anderes Tabellenblatt kopieren
23.12.2013 15:54:00
Matze
Hallo Rene,
ein Tipp vorab:
Du solltest BEIDE Tabellen zumindest von den Überschriften her gleich aufbauen
und in diesem Fall auch die "Mitglieds-Nr." als eindeutigen Schlüssel verwenden.
Dieser ist dann zum auslesen der jeweiligen Zeile(Datensatz) angedacht.
Dein Suchkriterium (E,A,Ä,...) kann an den Schluss, so muss man nicht zwischen
irgendwelchen Spalten nach diesen Änderungen suchen und sieht das auf einen Blick.
https://www.herber.de/bbs/user/88616.xls
Frohes Fest
Matze

Anzeige
AW: Zelleninhalt in anderes Tabellenblatt kopieren
24.12.2013 07:11:21
Rene
@Matze
hab mir mal deine lösung angesehen. sieht auch sehr gut aus. habe nur irgendwie ein anpassungsproblem. sobald ich im blatt meldung auf die 1. mitgliedsnummer klicke, dann oben die formel anklicke (nichts verändert) und mit enter bestätige ist die formel futsch. :-( auch beim einfügen von leerzeilen.
wollte eigentlich nur die laufende nummer als eindeutige benutzen.

das sind MatrixFormeln!
24.12.2013 11:18:45
Matthias
Hallo
sobald ich im blatt meldung auf die 1. mitgliedsnummer klicke, dann oben die formel anklicke (nichts verändert) und mit enter bestätige ist die formel futsch
Warum machst Du denn sowas ;-)
das sind MatrixFormeln!
die werden nicht mit Enter abgeschlossen.
Schau Dir den Hinweis unter den Formeln der Tabelle an.
Meldung

 ABCDEF
3MitgliedsnummerNameVornameStraßePLZOrt
4100Name1Vorname1Straße1PLZ1Ort1

Formeln der Tabelle
ZelleFormel
A4{=WENN(ZEILEN($1:1) >ZÄHLENWENN(Mitglieder!I:I;"E");"";INDEX(Mitglieder!B:B;KKLEINSTE(WENN(Mitglieder!I$1:I$99="E";ZEILE($1:$99) );ZEILE(Mitglieder!B1) ) ) )}
B4=WENN($A4="";"";SVERWEIS($A4;Mitglieder!$B$2:$H$7;SPALTE();0))
C4=WENN($A4="";"";SVERWEIS($A4;Mitglieder!$B$2:$H$7;SPALTE();0))
D4=WENN($A4="";"";SVERWEIS($A4;Mitglieder!$B$2:$H$7;SPALTE();0))
E4=WENN($A4="";"";SVERWEIS($A4;Mitglieder!$B$2:$H$7;SPALTE();0))
F4=WENN($A4="";"";SVERWEIS($A4;Mitglieder!$B$2:$H$7;SPALTE();0))
Enthält Matrixformel:
Umrandende
{ } nicht miteingeben,
sondern Formel mit STRG+SHIFT+RETURN abschließen!


Excel Tabellen im Web darstellen >> Excel Jeanie HTML 4
Frohes Fest
Gruß Matthias

Anzeige
AW: Zelleninhalt in anderes Tabellenblatt kopieren
24.12.2013 12:59:18
Rene
Hat alles geklappt, Super! Und wieder was dazugelernt. :-)
Danke und schönes Fest!

AW: Zelleninhalt in anderes Tabellenblatt kopieren
23.12.2013 17:47:31
KlausF
Hallo Rene,
hier eine Makrolösung.
Ist nicht 100 Prozent dein Aufbau aber ich denke
sinngemäß kompatibel.
https://www.herber.de/bbs/user/88619.xls
Schöne Feiertage ...
Gruß
Klaus

AW: Zelleninhalt in anderes Tabellenblatt kopieren
23.12.2013 20:03:33
Rene
@all
danke für eure hilfe
@klaus
so hatte ich mir das vorgestellt. muß es nur noch auf die 100% anpassen. danke!
wünsche euch allen ein schönes fest und einen guten rutsch

366 Forumthreads zu ähnlichen Themen

Anzeige
Anzeige
Anzeige

Beliebteste Forumthreads (12 Monate)

Anzeige

Beliebteste Forumthreads (12 Monate)

Anzeige
Anzeige
Anzeige