Microsoft Excel

Herbers Excel/VBA-Archiv

Kombinieren WENN und SVERWEIS

Betrifft: Kombinieren WENN und SVERWEIS von: Christian
Geschrieben am: 14.09.2004 14:42:43

Hallo zusammen,

ich habe folgendes Problem:

PLZ-Kombination Wert PLZ-Kombination Wert
59174-44144 100 12345-59173 400
44144-56789 200
56789-12345 300

Ich möchte bei Eintreten der PLZ-Kombination die Tabelle durchsuchen und den entsprechenden Wert erhalten. Das gelingt aber nur, wenn die PLZ-Kombination in Spalte A steht. Steht sie in Spalte C erhalte ich über SVERWEIS den Wert "#NV", der in weiteren Formeln offensichtlich nicht verwendet werden kann. Anfangs habe ich einfach separat SVERWEISE für beide Spalten gemacht, aber ich kann mit dem Wert #NV nicht weiterarbeiten. Er lässt sich über eine WENN Formel nicht eliminieren.
Hat einer von euch eine Lösung für meinb Problem?

Vielen Dank im Voraus,

Christian

  


Betrifft: SVERWEIS #NV unterdrücken von: Christoph M
Geschrieben am: 14.09.2004 15:07:52

Hallo Christian,
=WENN(ISTNV(SVERWEIS(...));"";SVERWEIS(...))

Gruß
Christoph


  


Betrifft: AW: SVERWEIS #NV unterdrücken von: Christian
Geschrieben am: 14.09.2004 16:27:28

Vielen Dank, Christioph, jetzt funktioniert es!


 

Beiträge aus den Excel-Beispielen zum Thema "Kombinieren WENN und SVERWEIS"