Microsoft Excel

Herbers Excel/VBA-Archiv

Menue-Text aus Zelle übernehmen

Betrifft: Menue-Text aus Zelle übernehmen von: Lars Jungclaus
Geschrieben am: 13.10.2005 09:55:12

Hallo Excel-Spezialisten,

ich möchte für das Kontextmenue eine Bezeichnung aus einem Bereichsnamen erstellen (ohne eine variable zu deklarieren) und einfach den Inhalt der Zelle als Text anfügen (kann auch leer sein) - aber Excel tut es nicht.

VBA-Code:

Set oBtn = oPopUp.Controls.Add
With oBtn
.Caption = "Align Vertical" & " = " & Workbooks("Excel.xls").Worksheets("tabelle2").Range("B_avertical")
.OnAction = "AVertical"

der Text aus der Zelle ("Excel.xls").Worksheets("tabelle2").Range("B_avertical") wird nicht übernommen und der Code wird nicht ausgeführt - wer kann helfen?
Da ich dies mit vielen Menuepunkten tun muß möchte ich es umgehen für jede eine variable zu deklarieren und festzulegen.

Vielen Dank für die Hilfe Lars

  


Betrifft: AW: Menue-Text aus Zelle übernehmen von: WernerB.
Geschrieben am: 13.10.2005 10:02:00

Hallo Lars,

mal ins Blaue hinein:
Bist du ganz sicher, dass das Tabellenblatt tatsächlich "tabelle2" und nicht "Tabelle2" heißt?


gruß
WernerB.


  


Betrifft: AW: Menue-Text aus Zelle übernehmen von: Lars Jungclaus
Geschrieben am: 13.10.2005 10:10:48

Hallo Werner,
danke für den Tipp aber das ist völlig egal - habe es ausprobiert.
Gruß Lars


  


Betrifft: AW: Menue-Text aus Zelle übernehmen von: Nepumuk
Geschrieben am: 13.10.2005 10:07:39

Hi,

nicht nachvollziehbar. Hast du eine "On Error" - Anweisung drin? Deaktiviere die mal und schau was für ein Fehler angezeigt wird.

Gruß
Nepumuk



  


Betrifft: AW: Menue-Text aus Zelle übernehmen von: Lars Jungclaus
Geschrieben am: 13.10.2005 10:15:45

Hallo Nepumuk,
habe keine OnError Anweisung drin.

Die Frage ist einfach warum (wie?) übernehme ich den Inhalt einer Zelle (ist entweder " " oder eben ein Text) in die .caption -Anweisung ohne über eine Variable zu gehen?
Excel bricht beim Auto-Open Makro ab und sagt Laufzeitfehler 9 Index außerhalb des gültigen Bereiches.
Gruß Lars


  


Betrifft: AW: Menue-Text aus Zelle übernehmen von: Nepumuk
Geschrieben am: 13.10.2005 10:25:38

Hi,

Fehler 9 besagt, dass du einen Namen falsch geschrieben hast.

Gruß
Nepumuk



  


Betrifft: AW: Menue-Text aus Zelle übernehmen von: Lars Jungclaus
Geschrieben am: 13.10.2005 10:33:45

Hallo Nepumuk,
Name ist ok, denn wenn ich den gleichen Text bei einer variablendeklaration eingeben und dann im text &variable schreibe dann geht es. (dim xxx as string), dann xxx = Workbooks("Excel.xls").Worksheets("tabelle2").Range("B_avertical")
dann bei Caption: .Caption = "Align Vertical" & " = " & xxx
es kann also nicht am Namen liegen.
Gruß Lars


  


Betrifft: AW: Menue-Text aus Zelle übernehmen von: Dominic
Geschrieben am: 13.10.2005 10:21:22

Hallo Lars,

wie sieht es denn aus wenn Du ausschreibst:

.Caption = "Align Vertical" & " = " & Workbooks("Excel.xls").Worksheets("tabelle2").Range("B_avertical").Value

Gruß
Dominic


  


Betrifft: AW: Menue-Text aus Zelle übernehmen von: Lars Jungclaus
Geschrieben am: 13.10.2005 10:26:37

Hallo Dominic,
gute Idee - hatte ich auch schon ausprobiert - bringt aber nichts. Gleiche Fehlermeldung.
Am Zeileninhalt kann es nicht liegen, ich habe den gleichen Zeileninhalt als Variablendeklaration benutzt und dann hinten &variable geschrieben - dann geht es. Ich möchte nur nicht 200 variablen deklarieren - es sind leider so viele.
Gruß Lars


  


Betrifft: AW: Menue-Text aus Zelle übernehmen von: Dominic
Geschrieben am: 13.10.2005 10:46:36

Hallo Lars,

und wenn Du statt Range, Cells benutzt?

Gruß
Dominic


  


Betrifft: AW: Menue-Text aus Zelle übernehmen von: Lars Jungclaus
Geschrieben am: 13.10.2005 12:53:51

Hallo Dominic,

habe ich probiert - geht auch nicht.

Gruß Lars