Herbers Excel-Forum - das Archiv

Mit Arbeitstag rechnen



Excel-Version: 2000
nach unten

Betrifft: Mit Arbeitstag rechnen
von: Susanne


Geschrieben am: 12.05.2002 - 09:22:44

Hallo,
euer Forum ist meine letzte Rettung. Folgendes Problem:
Ich möchte z.B. in die Zelle A2 das Datum 10.05.2002 schreiben.
In die der Zelle B2 sollen zu diesem Datum 2 Arbeitstage dazugezählt werden, sodaß also der Dienstag als Datum herauskommen muss. Wenn ich dann folgende Formel eingebe
=Arbeitstag(A2;2) kommt immer die Fehlermeldung #Name. Ich weiß nicht wieso? Muss ich bei dem Datum was beachten? Hat jemand eine Idee?
Susanne
nach oben   nach unten

Re: Mit Arbeitstag rechnen
von: Hans W. Herber

Geschrieben am: 12.05.2002 - 09:30:14

Hallo Susanne,

die ARBEITSTAG-Formel gehört nicht zu den in Excel eingebauten Funktionen, sie gehört zum Analysepack. Aktiviere über Menü EXTRAS / ADDIN-MANAGER im AddIn-Manager die Analysefunktionen und es wird funktionieren.

hans


nach oben   nach unten

Re: Mit Arbeitstag rechnen
von: Susanne
Geschrieben am: 12.05.2002 - 09:40:54

Hallo,
herzlichen Dank. Es funktioniert.

 nach oben

Excel-Beispiele zum Thema "Mit Arbeitstag rechnen"
Arbeitstage mit Samstagen Verbleibende Nettoarbeitstage des Monats berechnen
Nettoarbeitstage und bewegliche Feiertage Nachbildung der Funktion NETTOARBEITSTAGE aus dem Analyse-Pack
NETTOARBEITSTAGE-Funktion sprachunabhängig gestalten Nettoarbeitstage unter Urlaubsberücksichtigung bestimmen
Aktuellen Arbeitstag in allen Arbeitsblättern suchen. Quersumme berechnen
Arbeitsmappe alle 5 Minuten neu berechnen Wert aus 2. UserForm-ComboBox-Spalte berechnen