Formel über mehre Dateien mit Varialblem Bezug



Excel-Version: 8.0 (Office 97)
nach unten

Betrifft: Formel über mehre Dateien mit Varialblem Bezug
von: Boris
Geschrieben am: 03.07.2002 - 11:12:07

Hallo Forum,

ich habe da eine Nuß zu knacken:

Ich habe eine Datei die Daten aus vielen anderen (52) auslesen soll. Dabei möchte ich die Formeln so aufbauen, dass sie sich aus verschiedenen Zellen zusammensetzen:

=Formel('[Dateiname aus Zelle]'!Blattname aus zweiter Zelle$A$1...)

Wie bringe ich Excel dazu die eingefügten Zellen nur als Inhaltsgeber für die Formle zu sehen und nicht als absolute Referenz?

Bin für jeden Tipp dankbar, würde das Problem aber gerne ohne VBA lösen, wenn möglich.

Danke
Boris

nach oben   nach unten

Re: Formel über mehre Dateien mit Varialblem Bezug
von: Hans W Hofmann
Geschrieben am: 03.07.2002 - 12:04:46

Hallo Boris,

es wird vielmehr geschrieben als gelesen. Arbeite doch bitte an der Verbesserung der Statistik und lese
https://www.herber.de/forum/messages/133212.html

Gruß HW

nach oben   nach unten

Re: Formel über mehre Dateien mit Varialblem Bezug
von: Boris
Geschrieben am: 03.07.2002 - 12:16:15

Erst lesen, dann anscheißen!

Das in dem zitierten Beitrag genannte Problem bezog sich auf 3DFormeln in EINER Datei.

Mein Problem bezieht sich auf die erstellung einer Formel aus in Zellen angegebenen Bezügen aus verschiedenen DATEIEN. Das ist zwar so ähnlich aber nicht das gleiche!

Ausserdem kann ich nichts daran ändern wenn die Suche/Recherche nur Titel aufgreift. Mit dem Suchwort "Summe" war ich nicht unterwegs, warum auch?

no Gruß


nach oben   nach unten

Re: Formel über mehre Dateien mit Varialblem Bezug
von: Martin Beck
Geschrieben am: 03.07.2002 - 13:56:24

Hallo Boris,

sind die 52 Dateien geöffnet? Falls nein, geht INDIREKT nicht.

Gruß
Martin Beck


 nach oben

Beiträge aus den Excel-Beispielen zum Thema "Formel über mehre Dateien mit Varialblem Bezug"